Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Wichtiger Aufruf

Verhindert Artikel 13! Ruft eure EU-Abgeordneten an. Oder geht bitte demonstrieren, am Samstag. Es droht die Einführung einer allgemeinen Zensurinfrastruktur.

Paladin

Autor: Clanngett


Inspiriert vom Paladin auf http://www.der-gideon.de/Eigene/BERUFE.HTM


D

er Paladin ist ein fanatisch guter Ritter und Streiter für die guten Passionen, er bekämpft die Dunkelheit und das Böse wo er es trifft, die Umstände sind ihm egal. Sein Auge ist immer auf die Bedürfnisse der Hilflosen und Schwachen gerichtet, er wird weder Unrecht noch Grausamkeiten gegen Unschuldige dulden, was dazu führt dass er von den Mächtigen dieser Welt eher ungeliebt ist. Der Paladin versucht immer unparteiisch zu sein, wenn es um Konflikte zwischen Namensgebern und Städten oder Ländern kommt.

Die berühmtesten und größten Paladinorden existierten jedoch vor der Plage, eines im Königreich Landis und eines bei den Elfen. Jedoch starben fast alle Paladine bei Einbrechen der Plage, im Kampf gegen Dämonen, zum Schutz von denen die sich nicht in Kaers retten konnten. Die berühmteste Geschichte ist die der 13 Paladine die vor Throal tapfer gegen die Dämonen kämpften, um tausende von Namensgebern zu retten, in der tiefen Gewissheit doch untergehen zu müssen. Seit der Plage galten die Paladinorden als vernichtet.
S

o sind heute, von diesen großen Orden und ihren Festen, zum größten Teil nur noch Trümmer übrig und die Paladine selbst oft kaum mehr als eine leise geflüsterte Geschichte in der Nacht, doch wo sie auftauchen wird es Licht und keiner sollte die Macht eines Paladins unterschätzen, denn sie liegt nicht allein in seinem Arm, sondern in seiner Überzeugungskraft und seinem unerschütterlichen Willen zum Guten.
E

r kann Hoffnung sähen wo nur Verzweiflung herrscht und Leben retten wo der Tod regiert, sein Wort ist Gesetz wo kein Recht mehr wirkt, seine Reinheit und Klarheit wäscht das Chaos davon. Wo alle Hoffnung verloren ist gibt es noch eine, den Paladin!

D

as Wort Paladin ist in den meisten Sprachen Barsaives Synonym für „der beste Freund“ und generell geläufig. Vor einem Jahr soll ein Paladin, Namens Lorwig von Throal, überraschend in Geschehnisse verwickelt gewesen sein, die in Zusammenhang mit der Beendung der Erdbebenserie in Throal standen. Laut Augenzeugenberichten soll er entscheidenden Beitrag am glücklichen Ausgang dieses legendären Abenteuers gehabt haben und einige zwielichtige Gestalten zu einem fast aussichtslosen Kampf, gegen einen Dämonen und dessen Handlanger, gebracht haben.
A

nscheinend haben die guten Passionen tatsächlich eine Schwäche für Paladine, denn sie haben neben ihren Talenten, welche sie durch ihre Disziplin erhalten, noch die Fähigkeit Krankheiten und Wunden zu heilen, es gibt eine Legende das einst ein Paladin Garlen gerettet haben soll, als diese nach der ersten Plage schwach war und kaum mehr als ein Namensgeber in körperlicher Gestalt unter den Sterblichen wandelte. Seit dem sollen sie die wundersamen Heilkräfte besitzen, die sogar geistige Umnachtung und Wahnsinn beseitigen können.

Die Erscheinung des Paladins


V

ornehmlich ist er in schwere Rüstung gekleidet, welche er als Zeichen seines Weges von seinem Orden verliehen bekommt. Die Rüstung eines Paladins ist ein außergewöhnlicher magischer Gegenstand, welcher mit der wahren magischen Struktur des Paladins verwoben ist. Meist trägt er das Wappen seines Ordens auf seinem Schild und Umhang.

Zitate:

Gleich wie Feuer nicht Feuer löscht, so kann Böses nicht Böses ersticken. Nur das Gute, wenn es auf das Böse stößt und von diesem nicht angesteckt wird, besiegt das Böse. - Tolstoi
Alles Böse ist nur die Unterdrückung des natürlichen Triebs zum Guten, der Verzehrung des Guten.
Wo das Gute nicht hilft, wird auch das Böse keine Lösung bieten!
Das Gute steckt in Dir, wenn Du nur die Kraft findest es zu befreien.
Das Gute ist auf ewig gut, aber die Bosheit wird im Alter immer schlechter.
Suche das Wahre, liebe das Schöne und tue das Gute.
Das höhere Ziel zählt, nicht mein Leben.
Jede Seele, die den Dämonen abgerungen werden kann, ist mein Leben wert.

Namensgeber über die Paldine:

Die Paladine? Leicht mag man sie für einen hochmütigen und fanatischen Haufen halten...aber wenn du mal neben einem gekämpft hast, dann weißt du, wie sich der Zorn der Passionen anfühlt.(Schwertmeister)
Habe mal mit einem zusammen in der ersten Reihe gekämpft. Hat mit seinem Schwert einen Hieb abgewehrt, der meinem Kopf galt. "Die Passionen sind mit dir!", hat er mir zugerufen und dabei gelacht. Dann ist er im Getümmel zwischen den Beißern verschwunden. Habe ihn nie mehr gesehen.." (Zwergenkrieger)

Wichtige Attribute: Stärke, Geschicklichkeit, Charisma
Beschränkung der Rassen: Nur (Menschen und Elfen)
Karmaritual:Der Paladin ist ein Streiter für die guten Passionen, ihnen schwört er in seinem Karmaritual feierlich: "In finsterer Nacht, an hellem Tag entgeht mir keine böse Tat, mein Herz und meine Hand den Schwachen, den Hilflosen und Unschuldigen. Mein Schwert gegen Tyrannei und Unrecht, mein Mut und Handeln ein Vorbild für alle." Danach meditiert er still, kniend mit dem Schwert nach unten gerichtet und in beiden Händen haltend. In dieser Zeit erkennt er den stetigen Kampf zwischen Gut und Böse, der auch in ihm tobt. Er erkennt das Böse in sich selbst und bekämpft es in Gedanken und reinigt sein Herz dadurch. Das Karmaritual ist beendet wenn er die Meditation beendet.
Nachteile: Der Paladin kann keine Zweitdisziplin erlernen, wenn er absichtlich gegen seinen Kodex verstösst erleidet er eine schwere Talentkrise.
Kunsthandwerk: Dichten, Runenschnitzen (Holz)

Manche Talente heißen beim Paladin anders, die richtigen Namen sind in Klammern angegeben.

Kreis 1
Der Paladin kann sich für einen von vielen Wegen entscheiden und je nach Weg verschiedene zusätzliche Fähigkeiten erlangen. Z. B. eigene Erholungsproben für das Heilen anderer mit der Fähigkeit Magisches Heilen verwenden und er darf hierfür keine Gegenleistung oder ähnliches verlangen. Alternativ kann der Paladin die Fähigkeit Böses Bannen erlangen, wenn er seine Heilungsfähigkeit auf eine Erholungsprobe pro Tag beschränkt.
(Gnade Jaspres) (Holzhaut) (D)
Lufttanz
Karmaritual
Nahkampfwaffen (D)
Spektakulärer Angriff
Erster Eindruck (D)

Kreis 2

Heilendes Feuer (D)
Standhaftigkeit
Unempfindlichkeit 8/6

Kreis 3

Hieb ausweichen (D)
(Stärke der Passionen) (Eiserner Wille)

Kreis 4

Der Paladin darf 1 Karmapunkt für alle Handlungen einsetzen, für die Charisma erforderlich ist. Der Charakter wird zum Paladin erhoben und seine Rüstung wird geweiht. Er kann nun Fäden zu ihr weben.
Fadenweben (Paladinweben) (D)
(Floranuus Geschwindigkeit) (Tigersprung)

Kreis 5

+ 1 auf SWSK
Schmetterschlag (D)
Sicherer Reitsitz

Kreis 6

Er erhält die Fähigkeit mit seiner Heilung auch Umnachtung/Wahnsinn u. ä. zu heilen.*
Stählerner Blick
Willensstärke

Kreis 7

+ 1 auf KWSK
(Gnade Mynbrujes)Fluch aufhebenneu
Empathische Wahrnehmung

Kreis 8

+ 1 auf MWSK
(Gnade Garlens) (Erdhaut)
Zweiter Angriff

Kreis 9

Karma: Der Paladin darf 1 Karmapunkt für alle Handlungen einsetzen, für die nur Geschicklichkeit oder Charisma erforderlich ist.
Projektile Ablenken
Schildangriff
(Motivierende Ansprache) Mob Aufwiegeln

Kreis 10

Der Paladin darf 1 Karmapunkt einsetzen, um den Schaden eines Nahkampf- oder waffenlosen Angriffs zu erhöhen.
Astralangriff
Geisterbann

Kreis 11
+ 1 auf KWSK und SWSK
Metallbann
Reittier Panzern

Kreis 12
Initiative: Die Initiativewürfel werden um 1 Stufe erhöht.
(Gnade Lochosts)Fluch brechenneu
Starrsinn

Kreis 13
Karma: Das Karmapunktemaximum des Paladins erhöht sich um 25.
Herausforderung der Besten
Schlachtruf

Kreis 14
Karma: Der Paladin darf 1 Karmapunkt für alle Handlungen einsetzen, für die nur Stärke erforderlich ist.
Ansporn
Mal Tragen

Kreis 15
Wiederbelebung: Der Paladin erhält die Fähigkeit, andere Personen mit seiner Handfläche zu berühren und dadurch wie eine Wiederbelebungssalbe plus Kreis des Paladins wieder zu den Lebenden zurückzuholen. Nur einmal täglich, allerdings ist es auch möglich länger Verstorbene zurückzuholen, wenn ihm eine Willenskraftprobe gegen die Anzahl der Tage seit dem Ableben gelingt.
Zweite Chance
Aurarüstung(D)

Neue Talente


Gnade Jaspres

Ein anderer Name für das Talent Holzhaut (ED S. 108). Die Wirkung ist die gleiche, nur umgibt den Paladin ein leichter, bläulicher Schimmer. Der Paladin kann dieses Talent nur anwenden, wenn er eine Rüstung trägt. Es muß aber nicht unbedingt seine Ordensrüstung sein.

Gnade Garlens

Ein anderer Name für das Talent Erdhaut (ED S. 103). Die Wirkung ist die gleiche, nur erstrahlt der Paladin hier in hellem, goldenen Licht, so wie bei einem besonders starken Heiligenschein. Dies überstrahlt den Schimmer der Gnade Jaspres völlig. Dieses Talent kann der Paladin nur anwenden, wenn er seine Ordensrüstung trägt.

Gnade Mynbrujes

Ein anderer Name für das Talent Fluch aufheben(ED S. 104), nur das es beim Paladin nicht auf Gegenstände sondern nur auf Namensgeber wirkt.

Gnade LochostsFluch brechen
Wirkt wie Gnade Mynbrujes, nur das die Wirkung dauerhaft ist, d. h. eine Person ist dauerhaft von dem Fluch befreit. Mindestwurf ist Stufe des Fluchs, (s.u. für Umnachtung/Wahnsinn). Es ist mit diesem Talent auch möglich Flüche von Orten oder Gegenden zu nehmen, hier kommt ein Modifikator für die Größe der Gegend zum Tragen.

Größe der Gegend/des Ortes in SchrittModifikator
Rang x 10+ 1-2
Rang x 25+ 3-6
Rang x 50+ 7-8
Rang x 100+ 8-11

Heilung Umnachtung/Wahnsinn

Je nach Stärke der Umnachtung, des Wahnsinns variiert der Mindestwurf(SL Entscheid) er sollte zwischen:

Schwache Umnachtung/Wahnsinn 7-8
Mittlere Umnachtung/Wahnsinn 9-12
Starke Umnachtung/Wahnsinn 13-16
DämonischUmnachtung/Wahnsinn Stufe des Dämons in Spruchzauberei

Motivierende Ansprache

Ein anderer Name für das Talent Mob Aufwiegeln(ED S. 116), nur das der Paladin sehr gut gewählte Worte findet und eine mitreißende Rede führt um die Zuhörer zu gewinnen.


Da für das Talent Schmetterschlag eine gewisse Höhe erforderlich ist, der Paladin aber kein Talent erhält um diese zu erreichen, würde ich evtl Sicherer Reitsitz gegen Luftgleiten eintauschen. Zwar mag Lufttanz für manche Gruppen ausreichen, welche dies über eine Hausregel so handhaben, jedoch aber auch nur für eben diese. - Belenus

Ich wollte mal den Autor fragen, was er sich bei willensstärke gedacht hat. - Şlen Işik

Ich denke das man recht krass drauf sein muss um sich einfach so gegen das gesamte große böse zu wenden, das talent passt da vielleicht nich zu 100% rein spricht aber auch nich voll dagegen und mir fällt grad so auch nix besseres ein xD--Aya

Du hast dir diese Frage sogar schon selbst beantwortet, Zitat: "Mein Wille wurde oft hart auf die Probe gestellt. ;) --Belenus

Das wäre meine Erklärung, aber vielleicht hat sich der Autor etwas Spezielles dabei gedacht. --Şlen Işik




letzte Änderung 25-Mai-2014 16:47:37 MESZ von 127.0.0.1.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.