Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Theranische Windlinge

T

heranische Windlinge sind eine Seltenheit, da ihre freie Art zu leben nicht zu der Struktur des Imperiums passt. Allerdings gibt es auch noch die gefürchteten Ghareez, diese Windlinge haben sich für das Imperium als Foltermeister und Inquisitoren äußerst nützlich erwiesen. Sie haben durch ihre kleinen Hände und ihre kunstvoll gestalteten Folterwerkzeuge die Fähigkeit, Qualen bei Namensgebern hervorzurufen, die kaum vorstellbar sind, und halten gleichzeitig deren körperliche Schäden möglichst gering. Sie sind freud- und humorlos und verabscheuen Sonnenlicht. Alles, was lebt und voller Energie ist, widert sie an, besonders normale Windlinge.
Sie sind weit gefürchtet, selbst der abgebrühteste Theraner kann ein Schaudern nicht unterdrücken, wenn diese kleinen Kerle auftauchen, denn sie finden immer heraus, was sie wissen wollen. Die Chancen, das Tageslicht jemals wiederzusehen, wenn man erst einmal in den Kerker eines Ghareez geschickt wurde, sind sehr gering und wenn, dann entkommt man nur als gebrochene Person.
Aufgrund dieses Rufes sind auch normale Windlinge bei den Theranern immer verdächtig und werden es schwer haben, sich vor den Behörden zu verbergen.





letzte Änderung 13-Aug-2011 17:09:58 MESZ von 87.151.160.98.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.