Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Tagas

M

ynbruje zum Gruße! Man nennt mich Tagas U'ry und ich Angehöriger einer alten Adeptenfamilie oder besser was davon übrig geblieben ist. Ich war schon immer der Wahrheit zugetan und der Weg des Schützen ist fürwahr der Pfad der seit meiner Geburt für mich einzig Richtige, auch wenn ein Wink des Schicksals mich von meiner Lernbegierde vertrieben hat. Es begab sich nicht lang nach meinen Intiationsritus als eine Mordserie durch meine Stadt ging.
Durch Zufall war ich an diesen Tagen außerhalb der Stadt um meine Sinne in der Wildnis zu verbessern, doch als ich zurück kam war meine gesamte Familie ermordet worden. Da der wahre Mörder nicht gefasst wurde, bin ich als eben dieser gebranntmarkt worden und man hat mich meiner Heimatstadt verbannt. Dieser Tiefpunkt meines Lebens ließ mich ließ mich einsehen das jedes Lebewesen, unabhängig von seiner Rasse, unvollkommen ist. Und Wahrheit ist das was andere für wahr oder richtig sehen und nicht das was sich hinter all den Illusionen des Lebens steckt.
Doch nach all den Geschehen war nicht abgeneigt gegenüber den anderen, sonst würd ich wahrlich auch nicht von diesen Geschehnissen erzählen. Vielmehr hat mich dies dazu geleitet andere Namensgeber von den Illusionen des Lebens zu befreien. Und so so steht in klaren das ich eine gewisse Abneigung gegen Illusionisten und Diebe habe, sowie auch Heckenschützen, denn Gewalt ist ein Werkzeug das man nicht aus Gier oder Lust benutzen sollte.
Des weiteren hab ich beschlossen dass ich mich den Quästoren Mynbrujes anschließe sobald meine Unschuld bewiesen ist. Denn die Passion sind die Leitwege zur Wahrheit und zur Gerechtigkeit, auch wenn einige von ihren ursprüngliche Weg abgekommen sind.
Auf diesen Weg hörte ich von eine von Mynbruje gesegnet mit der Sicht auf die Wahrheit,welche ich in Travar ausfindig machte. Sie sagte mir voraus das ich einen Gegenstand finden werde der mich auf meiner Suche helfen werde, auch wenn er mich auch in Gefahren bringen würde, wie genau war aber noch ungenau für das Medium. Kurz darauf fand ich eine Kladde mit architektonischen Zeichnungen die ich den Upandal Anhänger gehören musste, als ich grade zum Tempel dieser Passion unterwegs war traf ich eine Zwergin, die sich als Upandalpriesterin zu sein schien.
Tatsächlich traf ich auf Sindri, die den Wächter der Passionen angehörte,einer Abenteuergruppe die sich der rechten Sache verschrieben hatte. Ihr gehörte auch die Kladde. Nach einer kurzen Diskussion erklärte ich meinen und schloss mich der Gruppe an in der Hoffnung meinen eigene Weg weiter zu gehen und meinen Ziel der Bevölkerung Barsaives den richtigen Weg näher zu bringen.





letzte Änderung 04-Jul-2013 12:05:30 MESZ von Belenus.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.