Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Lapis

Autor: Die ständig Getrennten

Lapis ist ein Obsidianerkrieger mit sehr seltsamem Benehmen. Sehr spontan und in der Regel undurchschaubar hat er sich schon mehrmals in sehr kuriose Probleme verstrickt, aber diese meist auch auf mysteriöse und seltsame Weise wieder gelöst.

Mysteriös ist überhaupt das richtige Wort für Lapis. Er ist im allgemeinen sehr ruhig und schweigsam, doch wenn er mit einem Konflikt konfrontiert wird reagiert er in einer Weise, mit welcher niemand (in der regel vor allem nicht der Spielleiter) gerechnet hätte. Gut, man könnte ihm unterstellen, das auf alles was ihm unbekannt ist ersteinmal einschlägt. Aber das ist auch nicht ganz wahr. So versuchte er auch schon einmal mit einem merkwürdigen Schlangenwesen Kontakt aufzunehmen, in dem er sich auf den Boden legte und auf es zuschlängelte. In seinem Besitz befinden sich viele sehr merkwürdige Dinge. Z.B.: eine Truhe, welche scheinbar alles was ihr in den Weg kommt verschlingt und in irgendeine andere Welt befördert. Durch ein unglückliches Schicksal befindet sich diese Truhe aber zur Zeit in den Händen des Aropagois Ishkarat.

Lapis hat schon viele Abenteuer erlebt und so einige Dämonen gehen auf sein Konto, von denen er immer ein Andenken mitnimmt.

Doch als er in der Nähe von Kratas mit einigen anderen Adepten zufällig zusammentraf schien etwas Neues begonnen zu haben. Möglicherweise der Anfang einer organisierten Zusammenarbeit. Zumindest hat Lapis seit dem schon einges mit dieser Gruppe erlebt.


Netter Text! Ich hab erstmal alle Rechtschreibfehler beseitigt.^^ Aber von wegen ich schlage auf alles ein, was mir unbekannt ist! So ja nun auch nicht! Ich schlage auf alles ein, was die Gruppe bedroht oder mir absolut nicht gefällt. Und überhaupt: Ich bin fanatischer Verteidiger meiner Kumpanen und stelle ihr Sicherheit sogar über die meine... Das musste mal gesagt werden. ;-) -- Lapis


Nun ja unter die Rubrik "alles was mir absolut nicht gefällt" passt bei dir leider so ziemlich alles was so in Barsaive kreucht und fleucht. Und zum Thema "Gruppe beschützen" hätte ich da so eine kleine Anekdote: Die Gruppe wird von einigen Orks und einem Troll bedroht doch die Spieler haben die Gegner mit einigen Tricks schon fast soweit eingeschüchtert, dass sie auch ohne Kampf wieder von dannen gezogen währen. Doch dummerweise kommt der Spielleiter auf die idee zu erwähnen das der Troll unseren Lapis im vorbeigehen mit der Schulter streift. Lapis kann dem Troll diese unfreundlichkeit natürlich nicht durchgehen lassen und beginnt verständlicherweise (-; sofort diesen in Stücke zu hacken, woraufhin das ganze zu einem Blutigen Gemetzel ausartet. Das nennt er dann "Gruppe beschützen" --Jim


Außerdem hab ich ja extra geschrieben, man könnte es dir unterstellen. Muss man ja nich und ich hab auch gleich ein Gegenbeispiel geliefert. -- Hangol


Jaja. Redet euch mal raus... ;-) Und ich glaube Jim du weißt wie ich dazu stehe: Wer hat denn jemandem die Wirbelsäule gebrochen und die Zunge an der Theke festgeklebt? Na? -- Lapis


Seit wann kann !! ich !! bitte irgendwelche Zungen irgendwo festkleben ? -- Jim


Das war mehr auf Malak bezogen... Aber du hast dem Troll die Wirbelsäule gebrochen. Und ich bin gewalttätig??? Alles klar! -- Lapis


Um mal auch die Meinung des damaligen Spielleiters dazu zu geben:

  • der Troll schubst dich, weil er dich beleidigen will
  • Lapis: Ich ziehe meine Axt
  • SL: oke bitte alle mal initiative würfeln^^
  • kampfgeschehen, Lapis haut troll, Malak zaubert n bissl mit seinem verkleben und Jim schlachtet (geht anscheinend auch ohne sandalen^^)
  • zwei Orks sind erledigt, einer klebt noch am boden, lapis schein überfordert mit dem Troll, Jim greift ein
  • waffenloser kampf von Jim(kA was das würfelergebniss war, aber es war riesig^^ sowohl treffn als auch schaden)
  • dem Troll wird durch einen Bodycheck in die Magengrube das Rückrat gebrochen.

Jetzt kommts:

  • ein Ork rennt raus,
  • lapis wirft seine Axt
  • Ork hat gespaltenen Kopf und taumelt durch die zersplitterte Tür raus auf den Marktplatz

So wer ist hier gewaltätig? Beide, sind doch auch beide Krieger, oder?^^ Aber Jim handelt mehr im Sinne der Gruppe --Dradon


Hey, ich versuche doch immer nur so wenig wie möglich Schaden anzurichten. Ist halt praktisch wenn der Tölpel mit der Zunge am Tisch festklebt, dann könnt ihr euch wenigstens erstmal um die anderen kümmern.^^
Und um das mal klar zu stellen, dass hat Lapis schon die eine oder andere Wunde erspart - ich erinnere an die Sache mit der Armbrust.
-- Malak


Ich errinere mich, ich war der besoffene Vogel.. Piep piep^^ --Dradon


Jim handelt mehr im Sinne der Gruppe??? Das müsstest du mir jetzt aber nochmal näher erläutern! Ich bin eben schnell aufgebracht wenn mich jemand beleidigt und der Typ hat es wirklich übertrieben. Ich habe auch Ehre!!! ;) Und Malak hat mir mit diesem Zauber nicht nur die eine oder andere Wunde erspart sondern mir damit auch das Leben gerettet (Borbols kranker Keller^^). An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an ihn! Ich warte auf die Erklärung du Trällerork! :) -- Lapis


Stimmt ja, wie hoch war das eigentlich? Der Ork hat doch Nachtsicht, aber der hat den Boden auch nicht erblicken können. Jedenfalls muss es sehr, sehr hoch gewesen sein, weil wir die Wendeltreppe schon über 30min runtergelaufen sind.^^ Auch und Lapis, irgendwozu muss ich ja nützlich sein. Immerhin trägst du mich die ganze Zeit durch die Gegend ;-) -- Malak


Ja Jim handelt mehr im Sinne der Gruppe! Und genau weil du so schnell "aufgebracht" bist handelst du weniger als Jim im Sinne der Gruppe, die sich ja nicht Gruppe nennen kann und nur von einigen so definiert wird. Aber ich möchte mich ja gar nicht mit dir darüber streiten. Dein Charackter handelt halt so... und an einigen Stellen war das auch der Story beitragend, nicht wahr? Was meinst du warum dich der Troll "angerempelt" hat. ... Ja na klar!! er wollte das Schutzgeld haben und nicht wegen einem Bodycheck in die Magengrube sterben! --Dradon


no comment -- Lapis


Sollte man die neue Rüstung nicht irgendwie in der Beschreibung erwähnen? Immerhin wird ihr Aussehen das Spielgeschehen nachhaltig beeinflussen... -- Lapis


Darfst du gerne machen. --Manuel


Mach ich wenn irgendwann das neue Charakterdatenblatt angelegt wird... selbst in der Ausrüstung stehen 1000 Dinge die ich nicht mehr dabeihabe o.O -- Lapis


Hab mir das grad nochma durchgelesen und muss feststellen, dass die Aussage, Jim würde mehr im Interesse der Gruppe handeln sich im Nachhinein wohl doch als etwas vorschnell herausstellte. Unsere beiden (nun toten/verschollenen) Krieger waren schon beide ganz schöne Malle - no offence ment ... -- Hangol





letzte Änderung 17-Okt-2010 03:27:31 MESZ von Hangol.

Dateien:
lapisfarbe2.png lapisfarbe2.png 192046 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.