Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Wichtiger Aufruf

Verhindert Artikel 13! Am Di., 27.3 um 12:30 findet die Abstimmung im EU-Parlament statt. Es droht die Einführung einer allgemeinen Zensurinfrastruktur.

Diskussion Armbrust Und Bogen

Autor: aya


Hey leute,
ich find es ein wenig komisch das (meines wissens nach) Bogen und Armbrust gleichschnell schießen können. Immerhinn macht der Armbrustschütze 4 Bewegungen Wo der Bogenschütze 1-2 macht. Armbrust: 1.Spannen, 2.Bolzen einlegen, 3.Hochheben und Anvisieren, 4.Abdrücken (is jezt nich so ne große Aktion aber na ja :D) Bogen: (1.Pfeil Ziehen), 2. Heben, zielen und loslassen (ich schieß selber bogen. Zwar nich sehr gut aber ich weiß trotzdem das das eine Bewegung is ;D). Ich selbst spiele das mit meiner Gruppe so, dass die Armbrust nur jede zweite Runde schießt, wollte aber mal wissen was andre davon halten. Habe mir grad gedacht, das man ja im gegenzug die Armbrust lange gespannt halten kann. Möglicherweiße mit oder ohne Magie so gesichert das sie (fast) nie von alleine losgeht (und dann zufällig den Trollkrieger Krei 13 in den Hintern trifft :D). Möglicherweiße könnte man dann ja +3 auf initiative beim ersten Angriff geben. Wäre nich allzu kommpliziert. Wäre nett wenn ihr sagt wie ihr das haltet und was ihr von meinen Vorschlägen haltet :D.

Ein ähnlicher Punkt ist bereits unter Diskussion Fernkampfschaden und auch die dort erwähnte Spanndauer diskutiert worden. Zu einem Ergebnis führten diese Diskussionen zwar nicht, aber grob liese sich zusammenfassen, dass realistisch gesehen du Recht hättest, es aber zu einem großen Regelwust führen wird. Man müsste bei Fernkampfwaffen die Spanndauer beachten. Je nachdem ob man in einen Kampf gerät, den man nicht erwartet hat, ist es auch wieder komplizierter einen Bogen+Pfeil zu ergreifen, als ein Schwert zu ziehen. Mit einem Zweihandschwert müsste man deutlich langsamer sein, als mit einem Einhand. Pfeile und Bolzen müssten Rüstungen besser durchdringen können und und und.
Die Beiden wurden absichtlich ähnlich gehalten, damit es einfach nur eine Style/Geschmackssache ist, was man wählen möchte. Allerdings haben die beiden einen Unterschied, zumindest wenn man sich die Schützenspezialisierungen im Der Weg des Adepten ansieht.
--Belenus

Hm, du hast recht,ich habe nur die beiden beachtet und nicht die anderen Waffen mit einbezogen. Trotzdem fand ich es immer komisch das die Armbrust nur halb so viel Kostet wie der Elfische kriegsbogen und die beiden aber fast gleich sind--aya





letzte Änderung 11-Mai-2014 22:02:27 MESZ von aya.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.