Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Windlingsbogen Knochensäge

Autor: Clanngett


K

n

o

c

h

e

n

s

a

e

g

e


D

ieser schlichte Windlingreflexbogen, auch als "Karos Knochensäge" bekannt, wurde von dem Legendären Windlingschützen „Karos“ aus verschiedenen Trollknochen erschaffen. Er ist strahlend weiß und hat eine grünliche Bogensehne, welche nicht entfernt werden kann.
Manchmal scheinen sich kleine Geistererscheinungen, wie Nebelschwaden um den Bogen zu winden und sehr leise zu heulen.


M

an erzählt sich von einem wahnsinnigen Windling, welcher von einem so unglaublichen Haß gegen jeden Troll besessen gewesen sein soll, dass er noch heute, lange nach seinem Tod, von ihnen gefürchtet wird.
Ach euch interessiert die Geschichte anscheinend, nun denn, nehmt Platz und lasst euch von einem Troubadour, die tragisch, schaurige Geschichte von einem der größten Helden der Windlinge erzählen.

Z

wei Namensgeber, die einander hassten und doch zum Schicksal des jeweils anderen wurden, sind wichtig in dieser Tragödie. Der eine war „Raw“ den sie „Kantenklaue“ nannten, sein Name wurde sogar unter Kristallpiraten nur mit einem Schaudern ausgesprochen.
Er war ein Ausgestoßener seines Volkes, ein Troll ohne Ehre und nur der Grausamkeit und Gier Untertan.

Ebenso wie alle seine Besatzungsmitglieder, sie alle hatten einen Schwur auf die wahnsinnigen Passionen geleistet und ihr Blut, als Besiegelung dieses Schwurs, in den Hauptmast ihres Schiffes mit dem Namen „Massaker“ eingelassen.
Diese Piraten wurden eine wahre Geißel für die Zwielichtgipfel und ihre Umgebung, nichts war vor ihnen sicher und niemals ließen sie jemanden am Leben, wenn sie ihn nicht als Sklaven verkaufen konnten.

A

uf der anderen Seite gab es ein Windlingsdorf, in der ein begabter Schütze Namens „Karos Sternenblick“ lebte, auch dieser war weit bekannt, jedoch sehr beliebt, da er allen half die Schrecken der Plage zu vergessen und das Land und die Leute zu heilen, irgendwie schien das Band zwischen ihm und Garlen besonders fest, so sagte man damals.
Weil er also so ein herzensgutes und aufrichtiges Wesen war, wurde er von allen geliebt und viele Kinder in seinem Dorf und auch bei anderen Rassen wurden nach ihm benannt.

B

is eines Tages das Böse, in Form eines Luftschiffes voller Trolle, das Dorf heimsuchte...
Es gab kein Entrinnen, keine Flucht, die Trollpiraten schienen überall zu sein und die Windlinge hatten nicht die geringste Chance. Selbst die beachtlichen Fähigkeiten eines Erfahrenen Adepten, wie Karos sicher einer war, mussten hier versagen.

D

ie Luftpiraten zerstörten sein Heimatdorf bestialisch und nahmen ihn gefangen. Seine Flügel wurden ihm mit Säure zerstörten und anschließend wurde er gezwungen zu entscheiden welche seiner Familienmitglieder zuerst sterben sollten.
Wenig später wurde die Haut der Dorfmitglieder auf Befehl von Raw zu einem Segel für ihr Schiff zusammengenäht. Manche sagen das Garlen noch heute manchmal ob dieser Schändung weint.

D

och es kam noch schlimmer, denn anstatt ihm die Erlösung in Form des Todes zu gewähren, hielten sie Karos als persönlichen Sklaven des Kapitäns.

Nur zu ihrem Vergnügen wurde er jeden Tag gefoltert, seine Wunden mit Salz ausgewaschen und weitaus schlimmere Dinge mit den Überresten seiner Verwandten angestellt. Schon bald war er von Narben und Misshandlung so gezeichnet, das in ihm niemand mehr einen Windling erkannt hätte.

N

ur eine Sache hielt ihn am Leben, der Durst nach Rache ... und dieser Durst sollte eines Tages gestillt werden.

D

er Tag den Raggok ihm dann schließlich gesandt hatte, kam nach einer Ewigkeit, längst hatte sich der scharfe Verstand des kleinen Schützen, in seiner eigenen verwirrenden Hölle in wenig mehr als Wahnsinn und grausame Rachegelüste verwandelt.

A

n diesem Tage, an dem ein fürchterlicher Sturm herrschte, stieß die Massaker auf ein Dorf im ehemaligen Königreich Landis hinab, doch der Raubzug sollte anders verlaufen als es sich Raw und seine Besatzung erhofft hatten.
Längst waren viele legendäre Helden und einige Lichtbringer auf die Machenschaften der Trolle aufmerksam geworden und hatten eine böse Überraschung für die Piraten parat.

Kaum tauchte die Massaker in einem geschickten Manöver aus den Wolken, als hinter ihr schon weitere drei Drakkare aus einem magischen Nebel tauchten, während sich von unten mehrere Adepten auf allerlei Fluggeräten näherten.

R

aw Kantenklaue war vieles, ein fieser widerlicher Schänder, Schlächter und wahrscheinlich der widerwärtigste Troll diesseits des Schlangenflusses, eins jedoch war er nicht, dumm.
Also setzte er zur Flucht an, doch mehreren Treffern aus versteckten Feuerkanonen und einigen schweren Angriffszaubern konnte er nicht entgehen, als schließlich noch ein Drache aus den Wolken tauchte(welcher wohl seine eigene Rechnung zu begleichen hatte) wurde es schnell sehr eng für die Massaker.

M

it schweren Schäden und einer Mannschaft die zum grössten Teil bewusstlos oder Tod war, gelang ihr jedoch noch ein letztes Mal die Flucht.
Nur hatte Raw selbst nicht so viel Glück, denn auch er wurde so schwer verletzt das er das Bewusstsein verlor. Die wahnsinnigen Passionen müssen ihren Schützling wirklich gehasst haben, denn als er erwachte sah er einen kleine Gestalt auf seinem Torso sitzen. Während er sich selbst nicht bewegen konnte, diese Gestalt war das was von Karos übrig geblieben war, 45 cm purer Hass.

R

aw sah panisch an sich herunter, versuchte nach seiner Mannschaft zu brüllen, doch niemand rührte sich auf seinen Ruf, wie hätten sie auch, Tod wie sie alle waren. Als er an sich heruntersah bemerkte er auch die enormen Schmerzen die seinen Körper durchzogen. Seine Arme waren ihm mit einer stumpfen Säge, welche dieser lebendig gewordenen Alptraum eines Windlings noch in der blutigen Hand hielt, abgetrennt worden.
E

in Lachen folgte als Antwort von dem Windling, welcher daraufhin anfing, Raw mit seinen eigenen abgetrennten Fingern zu bewerfen, als ihm dann die Finger ausgingen, setzte Karos dazu an, ihm die Rippen und andere Teile seines Körpers abzusägen, um daraus die Teile eines Bogens zu bauen, angefangen bei den Überresten seiner Hörner.

Es sind nur noch die Flüche überliefert die Raw und Karos mit gleichem Atemzug übereinander gebracht haben sollen.
Raw mit seinem letzten und Karos mit dem ersten in seiner neuen Existenz.
Raw verfluchte den Windling von seiner Rache zerfressen und von einem Troll getötet zu werden. Karos Fluch hingegen sorgte dafür das der Troll und seine Mannschaft auf ewig die Todesqualen des Kapitäns zu erdulden hätten und niemals Frieden finden würden, es sei denn durch die Hand eines Windlings.

K

nochensäge entstand an diesem finsteren Tag und obwohl Karos mit diesem Bogen viele Dinge vollbrachte, wurde er unter allen Namensgebern gemieden und die Anzahl der Trolle die er in seinem Leben tötete ist unbekannt, aber sehr hoch.

E

s soll jedoch ein Mausoleum in den Nebelsümpfen geben, welches nur aus Trollknochen errichtet wurde und hier soll Karos schließlich auch zur Ruhe gelegt worden sein.

Keiner hat es jemals gewagt diese Gruft zu suchen...


Knochensäge


Fadenhöchstzahl 1
Magische Widerstandskraft 16

FADENRÄNGE

Rang 1 ........... Preis 200
Schlüsselinformation:Der Träger muss wissen das es sich um Knochensäge handelt:
Wirkung:Schadensstufe 5, der Bogen wird Blutrot wenn Trolle in 250 Schritt Entfernung sind. Reichweite 50/175/275. Der Bogen ist sehr leicht und robuster als jedes Trollschwert(tatsächlich besagen Legenden das der Bogen gar nicht zerstört werden kann).


Rang 2 ........... Preis 300
Schlüsselinformation:Er muss wissen das der Bogen zur Trolljagd geschaffen wurde und seinen Namen in den Griff eingravieren, dadurch schafft er ein dauerhaftes Band und der Bogen wird ihn dafür markieren(ein grünlicher Energiestrahl verursacht eine bläulich fahl leuchtende Totenschädelnarbe auf der Stirn, die nicht verdeckt werden kann da sie jedes Material durchdringt), alle Trolle werden ihn fortan fürchten.:

Wirkung:Es erscheinen Vertiefungen im Bogen(insgesamt 12), welche sich öffnen und mit einem speziellen Wirbelsäulenknochen von Trollen gefüllt werden können, dieser Knochen existiert bei jedem Troll nur einmal und er kann nicht entfernt werden, ohne das das Opfer stirbt. Für jeden Knochen, kann der Träger, in einem Kampf einen zusätzlichen Angriff erhalten, wenn er für jeden Extraangriff den er im ganzen Kampf benutzen will 3 Schadenspunkte und jeweils 2 Karmapunkte opfert(also bei 6 Zusatzangriffen in einem Kampf, 18 Trefferpunkte und 12 Karmapunkte) er darf niemals mehr Zusatzangriffe aktivieren, als Gegner vorhanden sind, also bei einem Gegner auch nur einen Zusatzangriff(für alle Angriffe wird nur einmal gewürfelt, schlägt der Angriff fehl, gehen auch alle Schüsse fehl und es wird immernoch entsprechend Munition benötigt!).
Diese Fähigkeit muss am Anfang eines Kampfes aktiviert werden, noch bevor der erste Schuss vom Träger abgegeben wird, je nachdem wie viele der Knochen er aktiviert, beginnen die entsprechenden Knochen in einem gleißend, geisterhaft grünem Licht zu leuchten. Die Extraangriffe erfolgen immer am Ende einer Runde, nachdem alle anderen Aktionen geschehen sind. Es dürfen nur Trollknochen von Trollen benutzt werden, die der Träger mit Hilfe des Bogens in einem Kampf allein(ohne fremde Hilfe) getötet hat.


Rang 3 ........... Preis 500
Schlüsselinformation:Eine Wahnsinnige Passion soll Karos bei der Erschaffung des Bogens geholfen haben, der Träger muss herausfinden welche es war und in Sonnentau, dem Windlingsdorf aus dem Karos stammt, einen Schrein für die Passion errichten.
Wirkung:Gegen 4 ÜA kann der Träger einen Pfeil der mit dem Bogen verschossen wird, in einen Knochenpfeil mit besonders harter und scharfer Spitze verwandeln, die Rüstung eines Gegners wird bei einem Treffer halbiert, dies wirkt nicht zusammen mit dem Feuerpfeiltalent.


Rang 4 ........... Preis 800
Schlüsselinformation:Der Träger muss die Geister der Piraten finden und ihr untotes Dasein beenden, diese Tat ist 5000 Legendenpunkte wert.

Wirkung:Die Reichweite des Bogens verdoppelt sich und er kann auf einem Ziel für 1 ÜA eine Totenschädelmarkierung anbringen diese leuchtet und ein Treffen des Ziels wird für jeden der diese Markierung sehen kann erleichtert. -2 auf KW des Ziels im Fernkampf.


Rang 5 ........... Preis 1300
Schlüsselinformation:Der Träger muss herausfinden wo genau das Mausoleum von Karos ist und dort die Gebeine der Trolle hinzufügen. Diese Tat ist 8900 LP wert.

Wirkung:Der Träger erhält die Fähigkeit die Gedanken von Trollen zu lesen, für Verwundungsschwelle ÜA Schaden, dann hat er eine Wahrnehmungsprobe gegen die Willenskraftstufe des Trolls und kann je nach Erfolgsgrad 1 bis drei Fragen beantwortet bekommen(diese sind vorher zu stellen und er muss wissen was er erfahren möchte.). Diese Fähigkeit kann er dann einmal täglich anwenden.

Rang 6 ........... Preis 2100
Schlüsselinformation:
Wirkung:

Untote Luftpiraten Kantenklaue


hallooo clanngett mach meinen bogen fertig :-)

Mal sehen, bös ding will weile haben

Und? Feddisch?

Na?

Schon Erfolge erzielt?

Wie sieht es aus?

Erst mal musst Du ihn ja finden, aber ich habe ihn schon im Groben fertig und fange hier schon einmal an, siehe oben. Natürlich wird nicht zu viel verraten, aber es handelt sich um einen wahrhaft legendären Gegenstand.

Oh großer Clanngett!
Ich verbeuge mich vor deiner überaus geschickten Art Geschichten zu erzählen. Jetzt, da ich wieder ein Ziel vor Augen habe, werde ich doch wohl nicht in das Dorf der Wechselbälger einkehren, sondern mich auf die Suche nach diesem Bogen machen." "Eines steht fest!
Er wird mein verlängerter Atem werden, den jeder Dämon in seinem Nacken spühren wird. Flip Adlerauge
Nach langer Abwesenheit habe ich mal wieder im ED Wiki gestöbert. Ich freue mich schon auf die Begegnung mit den Troll Luftpiratengeistern...TheWho
Ich glaube die freuen sich auch, hehe, mach weiter so tapferer Exwindling. Übrigends zeichne ich bald eine eigene Version von Knochensäge, kannst dich schon freuen, ich glaube die wird ganz cool. -- Clanngett
Sorry wenn ich jetzt so reinstürme, aber hassen Windlinge eigentlich nicht Sachen, die etwas mit dem Tod zu tun haben? - Meros
Hi Meros. Die Geschichte von Karos ist so düster, dass man es diesem Windling zugestehen mag sich dem Tod zugewandt zu haben. Flip Adlerauge erlebte ebenfalls viele äußerst düstere Dinge und durch Raggok getrieben stellt die Benutzung eines derartigen, vielleicht gar verfluchten, Gegenstandes kein Problem dar. Es ist halt kein Artefakt dass man jedem Charakter mit auf den Weg geben kann. --TheWho





letzte Änderung 30-Jan-2009 10:10:17 MEZ von TheWho.

Dateien:
knochenbogen.jpg knochenbogen.jpg 10140 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.