Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Norms Lyrik

Sie will mich nicht. 
   Sie sträubt sich, gegen mich, der ich ihr ein Gott bin. 
    Ich muß grinsen, bin vor Zurückweisung gekränkt und vom Moment fasziniert. 
        Sie will fort, windet sich, sie kratzt. Zerquetschen könnte ich sie, und nichts und niemand über mir!
       Das Denken abgeschaltet, die aufgerissenen Augen dem trocknenden Luftzug hingegeben, genieße ich. 
     Warme Hände, in denen Macht kribbelt. Elektrisierter Bauch, dessen unmögliches Verlangen mich berauscht. 
    Die Tat fließt, ich bin gebannt, öffne mich ihr, verspüre Lust, doch ist es nur eine Option.
mein Griff wird stärker, und ich höre ihr Schnaufen......ihre Augen werden weiß wie meine......kann nicht aufhören.....so leicht
sie holt Luft, zu schnell, rasselndes Pfeifen, ihr Bein strampelt wilder, da knackt ihr Hals. Ich kann ohne Widerstand weiterdrehen, 
aus der Nase spritzt Blut über meinen Pulli, doch ihre Beine kreisen monoton weiter. Sie zucken. Sie röchelt immer noch, 
pfeift und blubbert Blut, die Augen schließen sich nicht, sie blicken, warum stirbst du nicht, SEI TOT, es ist ihr Kopf.
Ich schlage weit ausgeholt ihren Kopf auf den Balken, nochmal, Blut fliegt in hohem Bogen, spritzt über mich. 
  Das Bein zuckt noch. Ich schlage weiter. Still. Doch der Leib ist warm. 
    Eine Sache, ein Vorgang, keine Regung, denke nach. Eine Erfahrung, nicht mehr. 
      Ich werfe sie fort, soll sie in einer dunklen Ecke verwesen. Ich wasche mich, muß lachen. 
       Töten ist einfach und ohne Gewissen. 
    Ich suche meine Schuld. Aber ich finde sie nicht.

"Einfach widerlich..." - eine tiefe Stimme

Danke!! Dann ist es gut! -- Norm

Eine Widerlichkeit sonder gleichen. Du widerliches, pervertiertes menschliches Etwas. Wenn wir uns treffen sollten, dann werden meine Erdpfeile das Letzte sein, was du krankes Bakterium zu Gesicht bekommen wirst.. -- Xaraogn Eisregen, wutembrannter Elf

Elfen. Immer ein wenig Nazi. Verbennen halt gerne alles, was ihrem Sinn für Ästhetik nicht entspricht - Bücher und Orks. Aber Xaragon, ich rate Dir, sei gut, denn falls meine Geisterhand dich kriegt, stell' Dir doch mal vor, was meine künstlerische Freiheit dann alles mir Dir machen könnte.. -- Norm

Deine Geisterhand? Bevor oder nachdem ich deine Atemwege zusammengeklebt habe? -- Xaragon Eisregen, amüsierter Magier

Am besten vorher, weil ich dann deinen Schädel öffne, Dir den Heiltrank gebe und Dich ins weiche, warme, feuchte Hirn ficke, daß es nur so schmatzt. -- Norm

Echt, und ich hab' schon so'ne Latte, wenn ich nur dran denke! -- Norm

Und noch was, Madenfresser: Lass meine Schwester in Ruhe du Perversling! -- Xaragon

Ich würde ja, aber sie steht doch drauf, die kleine Schlampe. -- Norm

Ein unkonventionelles Thema, aber über Kunst lässt sich streiten. Ich find's interessant zu lesen. -- Krunsch der Graue

Krunsch, du bist vielleicht die einzige Kreatur weit und breit, die auch nur im Ansatz meinen wahren Weg versteht. Die anderen sind wie die Maden, die ich fresse, stumpfe, gefangene Larven der Lügen und abgegfuckten Welt, in der sie kriechen. Folge mir, und ich zeige Dir ein Universum der Kraft und des Saftes, eine Welt voll von Stärke, eine Welt in der man sich nimmt was man will und die Köpfe der Schwächlinge zertrampelt! Nicht der Kreis macht díe Macht, es ist dein Wille, der einzig über das Schicksal gebietet! -- Norm

Dies bestärkt meinen Willen euch tot zu sehen nur noch mehr!!! Einen Dunklen Fleck weniger auf dieser Welt um die sich man dann noch Sorgen machen muß!!! Denkt an meine Worte ! -- Sphinx

Mhh? Es riecht schon wieder so nach Pisse... und denk' doch mal beim nächsten Kommentar an die abschließenden Anführungszeichen, sonst kommt die ganze Formatierung wieder durcheinandern! -- Norm

Norm trägt Pullis? Strickpullis?! -- James Oliver J. Cromwell

Verdammt, Cromwell, wie hast Du davon erfahren!! Diese Schande! Liv von Lilienthal, sie hat mir mal einen gestrickt, aus Kinderdärmen... das Material war ok, aber die rosa Herzchen waren einfach nur... peinlich.... -- Norm

Ja, ist klar, du kleiner Hello-Kitty-Fanboy... -- Der Strandtroll





letzte Änderung 02-Dez-2013 15:21:39 MEZ von ChrisS.

Dateien:
abgrundbild.jpg abgrundbild.jpg 9613 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.