Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Kristallpiraten

Sie lassen sich von niemandem dumm kommen: Die allermeisten Kristallpiraten werden einen schiefen Blick oder ein zweideutiges Wort sofort mit körperlicher Gewalt beantworten. Sie sind überwiegend Trolle und treiben den trollischen Ehrbegriff auf die Spitze.

Die Kristallpiraten werden von anderen Namensgebern so genannt, weil sie bis auf die Eisenkrämer, s.u., kaum Metallverarbeitung betreiben, sondern viele Gebrauchsgegenstände, Waffen und Rüstungen von spezialisierten Elementaristen oder Kristallschmieden aus lebendigem Kristall hergestellt werden. Sie selbst nennen sich tro'o'astia ("Omen des Verderbens").

Kristallpiraten leben als Things organisiert in folgenden Gebirgszügen Barsaives:
- Delarisberge (Felshörner, Himmelssucher)
- Scolberge (Feuerschuppen)
- Zwielichtgipfel (westlich: Schwarzzähne, Blutweisen; zentral: Eisenkrämer, Thundersky; östlich: Steinklauen, Swiftwind)

Jeder Thing hat einige Drakkare mit denen er regelmäßig auf Raubzüge geht. Ziele sind hierbei Handelsluftschiffe und Karawanen, die sich zu nah an ihr Jagdgebiet gewagt haben, Elementschürfer, Dörfer in den Ebenen Barsaives sowie Siedlungen und Drakkare anderer Things. Die Hochlandtrolle "rechtfertigen" ihren Raub mit dem "Recht des Stärkeren". Sie gäben ja jedem die Gelegenheit, seinen Besitz mit Waffengewalt zu verteidigen.

In den Karalkspornbergen sollen ebenfalls Kristallpiraten hausen, nach theranischen Angaben sind die barsaivischen im Vergleich Waisenknaben.





letzte Änderung 21-Jul-2010 17:00:02 MESZ von 92.229.223.141.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.