Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Gestepptes Tuch

Um diese Rüstung herzustellen nehme man ein einfaches Leinentuch, schlage es etwa dreimal um, das es eine gute Dicke hat und schneidere daraus ein Wams, welches dem Träger passt. Um die besondere Stabilität zu gewährleisten wende man den Steppstich nun auf das fertige Wams an. (siehe auch Gestepptes Leder)

Steppstich:
Ist der haltbarste aller Handstiche, wird aber heute nur noch für ganz kurze Nahtstellen oder zum Ausbessern von Nähten verwendet, wenn es sich nicht lohnt, dafür die Maschine in Betrieb zu nehmen. Nadel einstechen, nach ca. 5 mm ausstechen. Ca. 3 mm hinter dem Ausstich wieder einstechen, nach doppelter Stichlänge (ca. 6 mm) ausstechen. Genau im vorhergegangenen Ausstich wieder einstechen, nach doppelter Stichlänge ausstechen usw. Genäht wird von rechts nach links.





letzte Änderung 10-Jun-2007 19:37:49 MESZ von unknown.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.