Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Neue Schritte

Es könnte Zufall sein, aber es errinert mich gerade nur wieder an meinen Anfang. Ein Wald in der Nähe von Daiche auf dem Weg direkt zu dieser Hafenstadt, allein. Wenn ihr euch jetzt fragt, warum wieder alleine, denn ich war doch noch in Begleitung von Dané und Malak. Nun erst einmal, ja ich war in ihrer Begleitung und ich kann euch kaum mehr erzählen. Nachdem ich meine Entscheidung Malak mitgeteilt hatte, sind wir sehr lange gelaufen. Nun es müsste Nachmittag gewesen sein, da schlug ich eine Rast vor. Ich ließ mich nur auf den Boden sinken und schlief sehr schnell ein.

Malak ist nun weg. Dané ebenso. Wo sie sind? Das wissen die Passionen. Die ständig Getrennten sind nun komplett getrennt. Ich fange also von Neuem an, werde meine nächsten Schritte, neue Schritte zu neuen Zielen, tätigen und auf das Schicksal vertrauen, dass die ständig Getrennten nicht nur getrennt, sondern auch ab und an wieder zusammenfinden, werden. Auf nach Daiche und dann nach Eidolon. Diesmal werde ich den Weg mit dem Luftschiff wagen. Eine neue Erfahrung.


Erste Etappe hab ich ziemlich gut gemeistert. Mir fehlt noch in etwa eine Tagesreise zu Fuß bis nach Daiche. Ich übernachte in den Ruinen der Zerstörten Türmen. Allein sein ist schon ein wenig unheimlich. Was ist, wenn ich sie im Stich gelassen habe und sie nun getrennt von ihren Sachen durch den Wald irren und mich nicht finden. Ich fühle mich bei diesen Gedanken schlecht und auch trauere ich um sie, denn meine größte Furcht ist es, sie nie wieder zu sehen. Umso mehr möchte ich wissen, überhaupt mehr wissen, aber vorerst über Orks und vor allem Orkbrenner und die Stadt Edom, die auf meiner Karte nicht verzeichnet ist.

Einzuschlafen ohne Nachtwache ist ein beunruhigendes Gefühl. Aber ich werde mich jetzt ausruhen müssen, die Rucksäcke sind viel zu schwer für mich. Ich werde so schnell wie möglich etwas aussortieren müssen. Aber erst einmal eine Inventurliste über die Dinge der anderen. Ich hoffe ja noch darauf, dass ich sie wiedersehen werde. Bis dahin, mein Ziel bleibt Eidolon.


Auch wenn gerade der Abend anbricht sitze ich nicht an einem hölzernen Tisch in einem Gasthaus von Daiche oder liege in einem weichen Bett. Stattdessen sitze ich an einem großen Feuer über das gleich frisch gejagtes Fleisch gehängt werden soll. Aber von Anfang an: Ich war von den Zertstörten Türmen nördlich Daiche losgezogen und schon einen halben Tag unterwegs, als links aus dem Wald quieckende Wildschweine, fünf an der Zahl, auf mich zu preschten. Ich brachte mich so gut es ging aus ihrer Laufbahn. Da ich kurz zuvor aber meine Rucksäcke an der Stelle niedergelassen hatte und ich so schnell nicht alle aus der Bahn bringen konnte, wurde Canduriens Rucksack niedergetrampelt.

Den Schweinen gefolgt kamen 5 Reiter. Der Anführer, schon etwas älter, stellte sich als Vaios vor; zwei der Reiter waren seine Söhne Matterta und Slinsk. Die anderen beiden waren Vaios' Leibwächter. Da ihre Jagdbeute mit einen "meiner" Rucksäcke niedergetrampelt hatten, lud Vaios mich ein und versprach mir auch, dass zerstörte Gut zu ersetzen. Ich freute mich riesig darüber. Aus Canduriens Rucksack war nur die Pfeife, sein Rucksack selbst und eine Fackel kaputt gegangen. Also alles überschaulich.

Ich nahm hinter einem Leibwächter auf seinem Pferd Platz und begleitete die weitere Jagd in der man drei Rehe erlegen konnte. Danach ritten wir zu einem Lager. Ebenso wie die Reiter waren das alles nur Orks und ich muss sagen, anfangs als die Reiter aus dem Wald kamen dachte ich erst sie wären Orkbrenner die mich doch noch gefunden haben.

Hier in dem Lager geht alles sehr geregelt zu und etwas größer als in meinem bisherigen Abenteuergruppen.


Malaks Rucksack enthält:

  • Buch mit zwergischer Schrift (unverständlich geschrieben) ~ ca. Größe meines Tagebuchs, Dicke ca. zweieinhalb Inches , enthält eine Phiole mit komischen Sachen drinne?
  • Stock
  • kleines Paar Socken
  • Kreide und Zeichenkohle
  • Trockenfrüchte
  • Canduriens Schnitzwerkzeug?
  • Passierschein (Ishkarat)
  • Wasserschlauch
  • Windlingsschlafsack
  • Feuersteine
  • 4 Kerzen + 1 Kerze mit Pentragramm
  • Geld

Canduriens Sachen:

  • Pelz, sieht aus wie der eines Bretanen
  • 10 Ellenseil
  • zerbrochene Pfeife ? ~ wird von Vaios ersetzt
  • Schlafsack, Feuersteine, 1 Fackel + eine zerbrochene
  • einiges an Geld
  • ein Beutel mit drei durchschimmernden Münzen darin? was das wohl ist und wo er die her hat???

Wenn ihr weiter blättert gelangt ihr zum nächsten Kapitel.





letzte Änderung 27-Apr-2008 14:30:13 MESZ von unknown.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.