Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Muradin Orgrimm

S

eid gegrüßt!

Mein Name ist Muradin und ich gehöre dem mächtigen Orggrimm-Clan an. Als Sohn des Häuptlings werde ich diesen Clan bald übernehmen, doch bis es soweit ist, durchstreife ich Barsaive, um meinen Mut und meine Tapferkeit in vielen Abenteuern unter Beweis zu stellen.

Zusammen mit einer Gruppe von Helden, unter ihnen leider auch der hinterhältige und verräterische Xaragorn Eisregen, erlebte ich auf diese Weise schon eine Menge Seltsames und besiegte eine Menge Monster und Dämonen.

A

ls Troll habe ich natürlich einen strengen Ehrenkodex der mir vorschreibt, mich und meinen Clan zu Ruhm zu führen! Durch das Bestehen vieler gefährlicher Abenteuer habe ich mich diesem Ziel auch schon sehr genähert wobei einige Kriegsverletzungen, man nehme zum Beispiel mein angebrochenes Horn, nicht ausblieben.

Doch genug der Worte ich werde nun weiterziehen und Taten folgen lassen!

S

eit kurzem kann ich im übrigen eine Begegnung mit der ehrenwerten Passion Thystonius zu meinem abenteuerreichen Leben zählen die mich aus den schrecklichen Klauen des ewigen Hasses, der Raggok eigen war, errettete und mich wieder zu dem machte was ich war: Ein ehrenhafter Troll der auch seinen sinnlosen Streit mit dem netten Elementaristen Xaragon Eisregen beilegen konnte. Ich stehe nun für immer in Thystonius Schuld!

--Muradin Orgrimm,Krieger des 6.Kreises

Muradin2.jpg

Muradin's Reisetagebuch
Es überrascht mich doch zu hören, dass euer beschränkter Wortschatz das Wort "Ehre" umfasst, gleichwohl ihr euch allem Anschein nach nicht um dessen Bedeutung scherrt. -- Xaragon

Nun da ihr ein reudiger Elf seid wundert es mich nicht das ihr solche Worten wie Ehre die falsche Bedeutung beimesst. Was mich dann doch wundert ist aber die Tatsache das ein Kameradenschwein, wie ihr es seid, sich anmaßt meine Ehre in Frage zu stellen. -- Muradin Orgrimm

Mein guter Xaragon Eisregen hiermit möchte ich mich in aller Öffentlichkeit bei euch entschuldigen. Ich tat euch fürchterlich Unrecht und mein früheres Verahlten ist unentschuldbar! Hiermit möchte ich euch meine Hand als Zeichen der Versöhnung reichen. Bitte nehmt meine Entschuldigung an. --Muradin

Nun gut... Die Situation macht es wohl notwendig, dass wir uns versöhnen. Aber glaubt nicht, dass ein angeblicher Traum, den ihr gehabt haben wollt, alles entschuldet. Die Situation mit der Zähmerin zeigte eher den alten als den neuen Muradin, sicherlich nicht den den ich gerne sehe. Also bewährt euch mit euren Taten und lasst sie eure Worte wahr machen, dann ist alles gut. -- Xaragon, Muradins Hand annehmend

Die Sache mit der Zähmerin war ein reines Missverständnis, da sich einige Gruppenmitglieder ungenau ausdrückten...es tut mir im übrigen sehr leid. Und man kann zudem noch hinzufügen, dass ich einer derjenigem war, der sich für ihr Leben aussprach und sie deshalb 2 Wochen durch den Dschungel schleppte. --Muradin

Übrigens Muradin, die Sache mit der Harfe tut mir leid. Demnächst solltet ihr vorher nachfragen, welchem Troubadour das Musikinstrument gehört, dass ihr zu zerstören sucht, bevor ich euch wieder auf die Bretter schicken muss, weil mein Temperament mit mir durchgeht. --En-Kor der Unbarmherzige

Choleriker. Allesamt. Ein Glück das ihr mich habt, er euch immer wieder aus der Scheiße zieht, aus dem Gefängnis oder in was ihr sonst so reingeratet. Wäre ich En Korr, würde ich dafür warhscheinlich eine Gebühr erheben. -- Xaragon

WAS?!? IHR NENNT MICH EINEN CHOLERIKER?!?!?!?! AHHHHHHRRRRRRRGGHHHHHHHH........... --Muradin

Er starb in einem Kampf gegen eine Peitschenschwinge, ein wahrlich ehrbahrer Tod. Doch unser Geisterbeschwörer meite, ihn mit einem Mittelchen wieder auf die Beine zu bekommen, dass er aus irgendwelchem Dämonenzeugs gewonnen hatte. Tja... und so wurde Muradin eines Nachts wach, war ein seltsames Dämonenkonstrukt und wollte uns alle töten. Aber da hat diese Bestie die Rechnung ohne den Elf gemacht. Und trotz allem, der Hohlkopf wird mir irgendwie fehlen. Wer pöbelt jetzt die Leute an? Ich?! Wer steckt vorne den Schaden? -- Xaragon, bemüht, seine Trauer zu verbergen

Der Hörr Geisterbeschwörer meint, "werter" Xaragon, man hätte Muradin in einem Tempel volkommen von seinem Dämonenwesen befreien können und er währe wieder der alte geworden, aber ihr musstet ihn ja töten- wohlbemerkt ich hab nicht einmal auf ihn eingeschlagen- und mach den halbdämonentrank nicht so runter- das Rezept werde ich für interessierte Geisterbeschwöhrer übrigens in der nächsten Barsaiver Gazette auflisten lassen -- Catnes, eher neidisch als traurig, da Muradin nun die Geheimnisse der nachfolgenen Welt früher erforschen kann als er

Ach, du suchst STREIT?! --Xaragon Eisregen mit 4 Fäden für Querschläger in der Hand

Aber nein, mein guter alter "Freund", ich steh nicht so auf leichte Siege und prügeln möcht ich mich mit anderen Adligen auch eher nicht, vieleicht ein andermal, wenn ihr nicht mit einem Angriff rechnet, ähm ich mein wenn mehr Zeit für sowas ist. -- Catnes





letzte Änderung 21-Mai-2007 21:11:30 MESZ von unknown.

Dateien:
Muradin2.jpg Muradin2.jpg 51382 bytes
muradin.jpg muradin.jpg 30030 bytes
Muradin.jpg Muradin.jpg 855926 bytes
targ.gif targ.gif 59136 bytes
Muradinbla.jpg Muradinbla.jpg 51838 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.