Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Wichtiger Aufruf

Verhindert Artikel 13! Ruft eure EU-Abgeordneten an. Oder geht bitte demonstrieren, am Samstag. Es droht die Einführung einer allgemeinen Zensurinfrastruktur.

Mantel Von Xannim

Schade, daß Du den Text gelöscht hast. Ich muß sagen, daß ich die Idee sehr gut fand, auch wenn das Artefakt extrem mächtig ist. Insbesondere das mit dem Manifestieren von Illusionen und die "Welt ist eine Illusion" - Idee ist sehr interessant. Vielleicht ist es einfach einer dieser Gegenstände, die eher gegen Spieler eingesetzt werden und die sie nur kurzzeitig besitzen, wenn überhaupt. -- Sebastian

Also ich finde sowas mächtiges sollte es definitiv nicht geben - punktum. Die ersten paar Ränge waren okay, dann wurde es extrem übertrieben, ich finde sowas zu veröffentlichen schmälert den Spielbezug der Seite doch enorm, und damit auch das Auftreten der Seite. Entweder neu konzeptionieren oder für immer vergraben. Just my 50 cents... -- Fabian

Drachen, Passionen und Verijgorm sind auch sehr mächtig, und der eine Ring, sie alle zu knechten... also das Argument kann ich nicht nachvollziehen. Ich denke mal, wir brauchen einen eindeutigen Hinweis, ob Gegenstände, Sprüche, Artefakte etc. generell für Spieler geeignet sind, so wie gewöhnliche magische Artefakte aus dem Grundbuch, oder ob sie als Übermächtig eingestuft werden und vom jeweiligen Master eher mit bedacht ins Spiel gebracht werden, wenn überhaupt. Aber neben den reinen Werten zählt auch immer die Idee, finde ich, und die war bei diesem Artefakt nicht schlecht, von daher fand ich deinen Kommentar schon etwas krass. Vielleicht sollten wir eine Einstufung bringen, sowas wie eine Ampel, pro Artefakt, Zauberspruch, Monster usw., jeweils am Anfang eines Textes neben dem Autor-Feld. Grün = Regelkonform und ausgewogen, Gelb = Bedenklich, aber vielleicht für höhere Kreise, Rot = Übermächtig, bringt das Spielsystem durcheinander. Diese Einstufung sollte jeder Besucher einer Seite nach Gutdünken ändern dürfen, sprich, es pendelt sich dann von selbst auf dem objektiv korrekten Maß ein. -- Sebastian

Und weil Verijgorm, Drachen und der eine Ring, den es in Earthdawn nicht gibt, total übermächtig sind, gibt es sowas nicht für Spieler und mal im Ernst - Illusionen, die zu Realität werden; ne, schon klar. Was passiert wohl zuerst, kriegt der Illu ne Talentskrise, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat, oder zweifelt sich eben diese Welt selbst an und verpufft in einer gigantischen Logikwolke?
Die kleine Hintergrundstory war okay, abgesehen von der Tatsache, dass es nachher sogar mehrere dieser Umhänge gab... also die Illusionsverstärkung, schön ist okay denke ich, aber alles andere ist so unfassbar übertrieben, da sollte man lieber mal die Kirche im Dorf lassen. Auf unserer Seite gibt's ja einige mächtige Schätze, aber dieser ist wirklich nicht mehr in irgendeinem Rahmen von Powergaming, der mir bekannt wäre - ich beharre da auf meine Meinung.
Die Ampel-Idee finde ich super, vielleicht aber eher eine Fahne wählen? Muss ja einigermaßen nett aussehen - und dann kann man die Farbe, die man meint, anklicken und irgendwann kommt dann so'n Median dabei raus^^.

PS: Sebbe, du bist nur auf Melvyns Seite, weil du diesen Umhang für Schnodd willst :-P -- Fabian

Also wenn Du die Ampel-Idee gut findest, dann steht der Veröffentlichung solcher Artikel bei uns ja nix mehr im Wege, oder? Ich sehe das so: Du hast deine Meinung, und ich teile deine Ansicht, daß der Mantel für den normalen Hausgebrauch zu mächtig ist. Ich teile nicht deine Meinung, daß es für solche Artikel auf dieser Seite keinen Platz gibt (und wenn mein Schnodd sonen Mantel bekäme, dann müßte ihn mir ja ein williger Master schon zuspielen (bitteeeeeee ;-) )). Das mit der Ampel würde ich ganz schlicht und simpel halten, also keine Durchschnittsbildung in irgend einer Form, das ist nur kompliziert, und kompliziert ist immer blöde. Die Ampel ist einfach nur eine spezielle Textformatierung, z.B.

[{Flag red}]. Das wird dann in der Anzeige durch eine rote Flagge ersetzt, mit einem entsprechenden Warnhinweis. Jeder kann die Ampel jederzeit umschalten, indem er einfach den Text editiert. Weil immer viele Leute draufschauen, wird sich da schon niemand durchmogeln, um es mit Linus Thorwald zu sagen, viele Augen halten die Bugs klein. Ich habe zu dem Thema mal eine eigene Seite aufgemacht: Verbesserungsvorschlag Kennzeichnung Earthdawnkonformität -- Sebastian

Ich finde immer noch, dass overpowerte Größenwahn-Items hier nicht hin sollen - stell dir doch vor da guckt jemand auf die Seite und dann sieht er meinetwegen in den letzten Änderungen diesen Umhang, liest das durch und denkt sich "Alles klar, die Seite kannse nicht ernstnehemn." Ich wette außerdem, wenn man das einmal durchgehen lässt, ham wir hier demnächst ne Flut von Exkalbiurs und Drachenblutamuletten. Am einfachsten wäre es, den Mantel, wegen mir gut, aber nicht gottgleich gut zu machen - was bringt es uns denn, so'n Kram auf der Seite zu haben. Ich meine im Endeffekt ist es deine Seite und du bezahlst ja auch :-P No InterWiki reference defined in properties for Wiki called ''!), aber ich werd' solange meine Kritik daran üben, wenn ich es unangebracht finde, solange, bis du alle IPs die ich nur haben kann gesperrt hast^^. -- Fabian

Kritik ist ja auch ok, aber ich sehe das nicht so krass wie du. Aber sag mal, wolltest du nicht eigentlich nie wieder Earthdawn spielen?? -- Sebastian

Ich hatte halt Langeweile auf der Arbeit... bin schon wieder weg... -- Fabian

1. Ihr scheint zuviel Zeit zu haben um hier so zu Diskutieren. 2. Verbässerungsvorschläge und Abänderungen nehm ich gerne an um Dinge (Artefakte und co)zu ändern, ich kann nicht alles richtig machen und bin auch nicht Gott - noch nicht ^^! Aber momentan arbeite ich an ner Veränderung von Caalve, soll ne T'skrang/ Zwergen Stadt (ohne Elfen und anderes gesocks .- nicht bös gemeint), an den Klippen des Flusses werden, mit recht guten Zeichnungen der wichtigsten Gebäude, Außenansicht etc. dat geht grad vor! Aber wie gesagt, über den Mantel kann man nebenbei noch verhandeln! Sebastian, deinen Gedanken des NSC Mantel-trägers find ich auch sehr reizvoll, könnt das gern in Verbindung mit nem kleinen Quest ausarbeiten! -- Mel





letzte Änderung 13-Jul-2007 20:41:24 MESZ von unknown.

Dateien:
Mantel von Xannim.JPG Mantel von Xannim.JPG 83147 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.