Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Dom DOrk


Hallo ihr da. Ich bin der Dom, ein Ork, wie es euch sicher schon aufgefallen ist! Ich bin der Scout, das heißt ich bin SEHR neugierig auf alles um mich herum. Muß alles sehen, alles mal berührt haben und schauen ob man es in einen Trank umwandeln kann oder destillieren kann.
Ok, die meisten meiner Getränke gehen nach hinten los, aber es ist ein Hooby von mir dem ich genauso verfallen bin wie der Landschaftsmalerei.
Ich verstehe euch Menschen nicht... Ihr seid eine komische Rasse... Nicht so wie wir Orks oder Trolle selbst Zwerge scheinen da .... ... ... *grübel*.... ... .... besser zu sein als die Menschen. So ich denke ich schaue mal nach meinem nächsten Trank, das ich auch alle Sachen dafür zusammen habe. *schau in das "Wie werde ich ein Guter Alchemist in 3 Schritten" und denke :Was heißt das? Schwarzfuß? Oder Stinksaft??? Na egal, nehme ich halt was anderes* Am Lagerfeuer mit der Gruppe irgendwo in Barsaive......


Dom DOrk ist mein Freund! --Norm

Dom D'Ork, ein netter Ork. Ich zähle ihn auch zu meinen Freunden, genau wie den Rest der Gruppe. Möchte hier nochmal erwähnen, dass ich auch Norm mag, obwohl ihr ihm so übel mitspielt. -- Krunsch

"Dom D'Ork....ja...den Namen kenne ich.Leider.Er und seine Gefährten hatten eine Kabine auf meinem Luftschiff für eine Passage nach Skavier.Sie steht im Augenblick leer. Wollt ihr sie sehen? Nur zu,folgt mir mein Freund,wenn euch der Gestank nach faulen Eiern nicht stört,der nun seit DREI MONATEN dort im Raum hängt und bei den Passionen nicht verschwinden will!" -- Luftschiffkapitän der 'Silberschwinge'

Dom D'Ork... Dom D'dork... ist das nicht der, der vom Himmel gefallen ist??? Wilma, verwirrte Kriegerin

Vom Himmel??? Also meine Mutter meinte ich wäre ein zäher Brocken gewesen was immer sie damit meint??!! Aber meine Mutter hatte immer recht also in diesem punkte auch... Oder meinst du den Abend als du mit dem luftschiff Kaptian rumgemacht hast oder so und ich aus dem Ausguck gefall....gestiegen bin meinst du das???--Dom

NR. 1: ICH HAB NICHT MIT DEM KAPITÄN RUMGEMACHT. Ich bin nicht so eine Schlampe...wie die von den Schülern des Lebens, z.B.... Wie hieß sie noch... P'Tiana? Da hört man ja allerhand. Die hat es wohl sogar mit nem Ausserirdischen getrieben, erzählt man sich so. Furchtbar, diese notgeilen Weiber, ruinieren den Ruf aller Frauen. NR 2: Bist aber dann ganz schön schnell aus dem Ausguck gestiegen. Das ist ja selbst mir aufgefallen, und ich war doch schon ein wenig angesäuselt. --Wilma

Ähm, liebe kleine Wilma... du darfst nicht immer alles so pessimistisch sehen. Seine Sexualität frei auszuleben, kann unheimlich entspannend sein. Wahrscheinlich bist du deshalb so unausgeglichen. Ich mach dir einen Vorschlag: Ich mache hin und wieder Wochendendworkshops für verklemmte Frauen und Männer, und führe sie in die Welt der Sexualität ein. Glaub mir das wirkt Wunder. Wenn du mal wieder in Travar bist, meld dich bei Adonis und frage nach dem Workshop: Tiefer, oh ja! Und du wirst sehen... P'Tiana, verständnisvolle T'Skrang

Ähm, wieviel kostet denn so ein Kurs? Ein, ähh, Bekannter würde das gerne mal wissen, ich meine, ich , ich kenne ihn kaum aber er würd es gerne wissen und da dachte ich, öhm, ich frage einfach mal nach...ja,ja, ein Bekannter. -- X´Lerul, zur Zeit in der Nähe von Travar

Ok Wilma ich entschuldige mich er wollte von dir Infos haben stimmt das ist ein unterschied!! Und zu Nr.2 hmmh ja ich gebs ja zu der Abstieg war etwas zu schnell als ich es wollte... -- Dom der sich mit Schmerzverzogenen Gesicht seinen Hintern reibt.

So, so, ein Bekannter also.... hmm... sag deinem Bekannten, er könnte direkt einen Kurs belegen. Ich mach ihm auch einen guten Preis. Scheinst ihn ja wirklich gut zu kennen, deinen öhm.. na ja Bekannten... P'Tiana, die sich fragt: Hab ich mir jemals VERARSCH MICH auf die Stirn tätowiert?

Äh ..... weiß net ist das jetzt Mode in Travar??? Und wer bist du P'Tiana? Irgendwoher kenne ich deinen Namen..... -- Dom der sich Grübelnd den Kopf kratzt

O.K., P´Tiana, ums offener zu sagen: Wenn ich in Travar bin heißt es für dich nur noch " Bück dich, du Drecksau!" --X´Lerul, sich vergessend

Pah, X du alte Schuppenflächte. Hast du denn von Onkel Ak nichts gelernt?! Wir kämpfen wie Orks und machen Liebe wie Orks, wie echte Männer eben. Aber wenn du dir da nichts abgeguckt hast, erlaube mir die Frage: Schwul? -- Lork, von seinem baldigen Tod nichts wissend

Was heißt Mode in Travar? Ich würde es anders formulieren. Ich versuche einfach unserer prüden Gesellschaft den Akt der Liebe ein wenig näher zu bringen. Bei manchen Leuten bedarf es nun mal ein wenig Nachhilfe. Und ich möchte einfach meine Erfahrungen mit anderen Namensgebern teilen :) Zu X'Lerul: ...Bück dich, du Drecksau.... ein schöner Titel für den Fortgeschrittenen-Kurs. Vielen Dank X'Lerul, ich kann wahrhaftig aus deiner Weisheit lernen... P'Tiana, insperierte Sex-Pädagogin

Ja, ja, Onkel X kann dir mit Sicherheit noch eine Menge zeigen.....wie alt warst du doch gleich noch? Habe gehört, dass Sex mit dir noch tödlicher sein kann als deine Magie!?! -- X´Lerul, interessierter Langzeitsingle

Pah, du fragst nach dem Alter? Hör mal zu du zaubernde Stiefelette, es gibt da ein uraltes Sprichwort unserer großartigen Familie, das besagt: Auch junger Rasen muss mal gemäht werden!!! -- Lork, ein ganz normaler Ork

Und wieder! Der Körper des toten Orks zuckt nochmals, wie ein letztes Aufbäumen, eine letzte, hoffnungslose, verzweifelte Regung, schon in seiner Entstehung zum Scheitern verurteilt. Wieder kehrt Stille ein. Kein Blick weicht von Kar’lem, dem Geisterbeschwörer. Alle Augen richten sich fragend an ihn, suchen Antworten in seinem leeren Blick. Dann geschieht es, etwas durchfährt ihn, er greift sich an die Brust, die Gemeinschaft wird unruhig, selbst der Obsidianer, der trauernd in einer Ecke saß, zeigt nun wieder Regung. Plötzlich, wie vom Blitz getroffen, schlägt es Kar’lem nach hinten, doch er fängt sich ab, der Zauber war wohl doch stärker, als er annahm. Benommen, aber bei Bewusstsein, rappelt er sich auf. „Nun, “ schwerfällig erhebt sich die Stimme des kantigen Magiers, „könnt ihr mir nun sagen, wie mein Freund gestorben ist?“ „Seltsam…“, murmelt der Elf, „ich habe zwar seine letzten Minuten sehen können, aber die Todesursache gibt mir doch zu denken.“ Die anderen anwesenden, ein Troll ohne Hörner und eine Zwergin sind immer noch geschockt, bringen vor Entsetzen kein Wort hervor. Der Obsidianer aber reißt die Augen auf, scheint lebendiger denn je und starrt ungläubig in die Augen des Elfen: „War es Mord? Bei den Passionen, natürlich! Wie sonst wäre es möglich gewesen, einen so hochkreisigen Scout zu töten?“ „Nein mein Lieber, es war kein Mord, wie ihr vermutet. Mein lieber Krunsch, anscheinend ist euer Freund gestorben, als er versuchte, einen Erholungstrank zu brauen.“ -- In einer weit entfernten Zukunft

Um es genau zu sagen, ich bin 24 Jahre alt. Das ist zwar jung, aber glaube mir lieber Lork, gemäht wurde ich in meinem zarten Alter schon genug! Mein Sex soll tödlich sein??? Na gut, ich steh nicht unbedingt auf die Kuscheltour, aber tödlich? Keine Ahnung, lieber X'Lerul, wo du das aufgeschnappt hast. Ich bin mir keiner Schuld bewusst!!! P'Tiana, mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht

X, P'tiana? Kennt ihr Beiden den Unterschied zwischen Dämonen und T'skrang? Nein? Nun ja, eigentlich gibt es auch keinen. Naja ok, schonmal schmückt man sich mit etwas von einem toten Dämon, aber selbst dafür seit ihr Fischchen schon zu ecklig. -- Lork, angewiderter Krieger

Nun lieber Lork, nachdem wir uns beraten haben, wie wir deinen Tod gestalten, kamen wir auf den einheitlichen Entschluss, dich in einem Schauer aus Querschlägern und Knochenbrechern zu einer hübsch anzuschauenden Paste zu verarbeiten, aus dieser Paste eine weit angenehmer aussehende Figur deiner unappetitlichen Erscheinung zu formen, diese wieder zu beleben, und sie so lange zu töten, bis es uns anödet!!! Aber damit kann man sicherlich schon ein Wochenende verbringen. Vielleicht werden wir dich danach noch ein bißchen auf Wochenmärkten präsentieren. Wir hören schon die begeisterten Stimmen. Letztendlich werden wir dich dann unter die Obhut eines gewissen Norm stellen und ihn frei entscheiden lassen, was er mit dir, lieber Pürree-Ork, anstellen wird. Auch wenn jetzt deine Hose schon ein wenig durchnässt ist (Kein Problem, diese Sache mit der Inkontinenz betrifft nicht nur dich), wir werden dich natürlich nicht töten... zumindest noch nicht jetzt. Aber du solltest demnächst ein bißchen vorsichtiger mit deinem Wortschatz umgehen, denn das nächste Mal wirst du nicht so ungeschoren davon kommen. Lege dich nie mit Acht- oder höher gestellten Kreislern an. Vor allem nicht, wenn sie zu den Schülern des Lebens gehören. Und nun geh wieder mit deinen Drittkreislern spielen! X'Lerul und P'Tiana mit drohend erhobenen Zeigefingern

Ich bin mir übrigens noch nicht so sicher, ob ich dich wirklich am Leben lassen möchte. Also, dreh mir nie den Rücken zu, Wildschweinfresse! Ach, kannst du eigentlich Trüffel riechen? Dann wärst du ja zu doch was nütze! -- X´Lerul, nachdem P´Tiana den Raum verlassen hat

P'Tiana kommt in den Raum zurück: Also, wenn ich nochmal so drüber nachdenke, würde ich ihn ja doch ganz gern töten! Ich hatte schon lange nicht mehr so ein nettes Spielzeug. X, darf ich vorher nochmal mit ihm spielen? BITTE, ich hab das Gefühl, Lork ist ein wenig verkrampft. Ich würde ihn so gern ein wenig entspannter beim Sterben sehen!P'Tiana, mit voller Vorfreude im Gesicht

Natürlich darfst du, meine Liebe! Aber putz ihm vorher seine Hauer, wer weiß wo er die vorher drin hatte und was für unangenehme Krankheiten man sich bei ihm holen kann. Und nun, um das Ganze mal zusammen zu fassen: LORK, DU BIST TOD!!!!! X´Lerul, ebenfalls voller Vorfreude

gääääääähn...ihr langweilt mich. Ach P'Tiana, anscheinent sind T'skrang doch keine so tollen Liebhaber, oder? Ihr brauch wohl mal einen richtigen Hammer, was?! -- Lork - Leicht verwirrt

WAS wer spricht da von mir?? Ich hörte nur den Namen Hammer. Wer spricht da über mich??-- Dom sich suchend umschauend

Richtig. Von Dir war nicht die Rede. -- Norm

Hey Dom zeig mal, dass du Eier hast und hau' dem Perversen mal richtig die Fresse ein!

Ach neee, wisst ihr lieber Lork, von ollen, schmutzigen Orks hab ich noch nie viel gehalten. Da lasse ich sogar meine Finger von. So widerwärtig bin ich ja dann doch nicht. Es macht viel mehr Freude diese Rasse zu töten, vor allem wenn sie Lork heißen! P'Tiana angeekelt

Kleines Aufmerksamkeitsdefizit, Fröschlein? Musst wohl immer deinen Senf dazu geben. In Wirklichkeit hättest du doch auch gerne ein Stück von Rittmeister Lork, nicht wahr?! Das ist doch der Grund warum du mir dauernd reinquatscht, wa? Nu' mach' dich vom Acker, das ist einOrkgespräch, okay?! -- Big Sexy Lork

Lork, sag mal, deine Stiefel, kann ich die dann vielleicht haben? -- Norm

Klar, soll ich sie dir mit einem Tritt kräftig in den Arsch schieben oder lieber dein Gesicht mit ihnen zermatschen?? Lork

Äh Lork Norm ist mein Freund zwar ein SEHR Komischer manchmal zugegeben aber man kann mit leben.*Grübel* *Habeichdasgesagt*.....Schulterzucken.....und lass doch die Frau in ruhe wen sie so ist dann ist sie halt so. Und Frau P'Tiana und ich mag es nicht wen leute abfällig über uns Orks reden!!! Und mit dem Spruch :"Es macht viel mehr Freude diese Rasse zu töten".Macht ihr euch sehr unbeliebt wirklich!!! Ich bin normal ein Friedlicher Ork aber bei so aussagen sehe ich ROT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! -- DOM WÜTEND

Ach was, Norm interessiert doch keinen! Ich meine Effifot die Dreckssau! Töte ihn! Mach ihn kalt den ehrlosen Penner!!!! -- Lork, blutrünstig

LORK!!! Effifot hat mir nix getan.... P'Tiana hat unsere Rasse beleidigt nicht er... -- Dom

Ach, als Onkel Ak sie damals mit einem Schlag bewusstlose geschlagen hat, soll sie ziemlich scheiße ausgesehen haben. Allerdings soll dieser Zustand bei ihr permanent sein. -- Lork

Ach wirklich. Hat dir das dein Onkel Ak erzählt? Der soll mal bitte schön auf dem Boden bleiben. Nur weil er mir mal eine reingehauen hat.Hatte halt nen schlechten Tag. Kannst deinem Onkel Ak ausrichten, dass ich beim nächsten mal nicht mehr zögern werde den Knochenbrecher einzusetzen. Und dich verspeise ich genüßlich zum Nachtisch und spiel mit deinen toten, trübseligen Augen Fussball, Orkilein. --P'Tiana

Habe von deiner kleinen Eskapade mit dem Trubadour gehört. Aber jetzt weißt du wenigstens, wie Sorokan sich bei dir gefühlt haben muss. Nach allem was man so hört, warst du mindestens genauso lächerlich. -- Lork der Ork

Du glaubst auch alles was man dir erzählt, oder? Hast wirklich noch viel zu lernen, vor allem was dein vorlautes Mundwerk betrifft. Dein Onkel Ak wird nicht immer bei dir sein um dich aus dem Schlamassel rauszuholen. --- P'Tiana

Ach Himmel, ihr T'skrang versteht aber auch echt keinen Spaß! Da versagt ihr einmal im Bett und wollt eure Agressionen an dem nächst besten Ork auslassen. Ihr spinnt doch... -- Lork

Ähhh, er meint natürlich nächstSCHLECHTESTER Ork. Aber nachdem ich von Eurem kleinen Mißgeschick mit Schuvakko gehört habe, überlege ich schon, ob das mit dem Erotikkurs so eine gute Idee war....Obwohl einmal ja bekanntlich keinmal ist, verehrteste P´Tiana. Ach, überzeugt mich bald einfach von Eurer Kunst! - X´Lerul, wankelmütig aber entschlossen?!?

Wollen wir es mal so sagen: Ich glaube wir haben wohl eine unterschiedliche Art von Humor. Wo der Unterschied liegt? Deine Art von Humor ist NICHT komisch! Ausserdem möchte ich nochmal ewähnen, dass ich mit deinen Augen Fussball spiele, FUSSBALL... du verstehen?!? Wahrscheinlich nicht. Du bist ja selbst zu blöd für deinen eigenen Gahad! Lieber X'Lerul, Ihr wißt doch: Man kann nicht immer perfekt in seiner Sache sein. Fehltritte passieren hier und passieren dort. Aber ich garantiere Euch, in meinem Erotikkurs werdet Ihr schon auf Eure Kosten kommen! ---P'Tiana, von sich überzeugt

Fußball?! Wennde schon mit meinen Körperteilen Fußball spielen willst, dann nimm' wenigstens meine Eier. Obwohl... sind ja eher Medizinbälle... egal... -- Lork

Outtime: Da ich festgestellt habe, dass es in Barsaive kein Fußball gibt, ist dieses Gahad hinfällig. -- Fabian

┼Dom D'Ork verstab im Jahre 1536 TH┼

Das Leben ist wie Ebbe und Flut. Es kommt und es geht. An diesem Tag verstarb Dom, einer meiner engsten Freunde. Er war der letzte meiner Gefährten, den ich mit meinen Augen noch sehen konnte, ehe mich die Dunkelheit wieder umgab. Und darauf bin ich stolz. Er machte uns sein Leben zum Geschenk, indem er sich für uns alle opferte.
Manche mögen sagen, Dom starb wie ein echter Ork. Ob das so ist oder nicht, ist mir egal. Dom starb an unserer Seite wie ein Held und was noch wichtiger ist, er starb als unser aller Freund, der für immer unter uns weilen wird.
Ich bin stolz, an deiner Seite für die gute Sache gekämpft zu haben, alter Freund, und Barsaive ein Stück besser gemacht zu haben. Wir werden uns wiedersehen, das verspreche ich dir, wenn auch ich eines Tages eins mit dem Universum werde. Leb wohl, Gefährte. Mögen die Passionen dich so ehrenvoll empfangen, wie es deiner würdig ist. Leb wohl und ruhe in Frieden.
-- Krunsch, mit Tränen

Fetten Respekt! Der Ork da muss mal mindestens basketball-große Eier haben, ok, nicht so groß wie meine, aber immerhin! -- Lork, mit Respekt

Ich möchte an dieser Stelle auch ein par bekundene Worte an unseren verstorbenen Freund und Wegbegleiter Dom richten: Dom, du hattest immer nur Gutes im Sinn, auch wenn häufig deine Fähigkeiten als Alchimist total in die Hose gingen. Aber in deinem Herzen warst du uns immer ein treuer Freund und hast -auch wenn meist ohne Erfolg- immer versucht die Streitigkeiten und vielen Reibereien die wir untereinander hatten zu schlichten. Ich werde um dich trauern, lieber Freund. Vor allem dann, wenn ich wieder mal meine Axt sinnlos in die Bäume schmeisse und dann auf deine großartige Hilfe sie wiederzufinden verzichten muss.Schluchz, Dom wir werden dich immer im Herzen behalten.... na ja gut... vielleicht die ersten paar Monate, oder Tage, oder... --- Wilma, traurig





letzte Änderung 21-Mai-2007 21:11:29 MESZ von unknown.

Dateien:
dom dom 9286 bytes
dom.jpg dom.jpg 134454 bytes
dom.png dom.png 9014 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.