Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Wichtiger Aufruf

Verhindert Artikel 13! Am Di., 27.3 um 12:30 findet die Abstimmung im EU-Parlament statt. Es droht die Einführung einer allgemeinen Zensurinfrastruktur.

Diskussion Fädenhöchstzahl

Autor: Atera


Guten Tag zusammen,
da es mir nicht so recht schlüssig ist wollte ich hier mal nachfragen. Bei manchen Artefakten ist als Fädenhöchstzahl z.B. 2 angegeben. Was bedeutet das? Kann man dann 2 Fäden zu diesem Artefakt weben und was würde das einem bringen? Oder können zwei Personen jeweils einen Faden zu diesem Artefakt weben. Was für einen Sinn würde das z.B. bei einem Schwert machen.
Schon mal im Voraus Danke Schön.
MfG Atera

Hallo Atera,
die Fadenhöchstzahl gibt tatsächlich an, wieviele Adepten dieses an sich binden und somit nutzen können. Bei einem Schwert grenzwertig, zugegeben, aber bei manchen Artefakten macht es Sinn, z.B. bei Zauberstäben, Amuletten und ähnlichem.
Schönen Gruß, ChrisS


Irgendwo ist das aber auch noch mal genauer erläutert, da wird dann auch entsprechend erklärt, was passiert wenn die Fadenhöchstzahl überschritten wird (nämlich der Faden mit dem geringsten Rang wird ersetzt) --Tim

Hi, Achtung das mit dem Faden-Ersetzen ist etwas anderes. Hier bei dieser Frage geht es um die Fadenhöchstzahl, sprich wie viele Personen können den Gegenstand nutzen. Faden ersetzten ist wenn ein Gegenstand max. 9 Fäden hat und ich z.B. den 6 Faden hineinwebe. Dann ersetzt der 6te Faden die anderen 5 Fäden die man davor reingewoben hat. Sonst könnte kaum ein Spieler mehr als einen Fadengegenstand tragen. Ist der 9te Faden reingewebt, gibt der Gegenstand keine weiteren Boni mehr frei.
Ich hab aber auch noch einen Hinweis zur Fadenhöchstzahl. (2) Dort können zwar 2 Personen Fäden dazu weben, aber nutzen kann den Gegenstand immer nur derjenige der in grade am Leibe trägt. Falls diese Person z.B. unmächtig wird, könnte eine zweite Person die auch Fäden reingewebt hat, den Gegenstand aufnehmen, weiterkämpfen und alle Boni dieses Gegenstands nutzen. In der Praxis macht das aber nie jemand. --Elidis

Ich bin mir nicht sicher, ob wir nicht gerade aneinander vorbei reden^^ Was ich meinte/schrieb: Wenn die Fadenhöchstzahl z.B. 2 beträgt, aber eine 3te Person einen Faden zu diesem Gegenstand webt, so wird der Faden mit dem niedrigeren Rang "gelöscht"/überschrieben:

Gegenstand Amulett (Fadenhöchstzahl 2)

  • Person A: Fadenrang 3
  • Person B: Fadenrang 5

Person C webt ersten Faden:
  • Person C: Fadenrang 1
  • Person B: Fadenrang 5
--Tim

Ok dazu hätte ich grade noch etwas. Das würde ja bedeuten wenn ich es schaffe, irgendeinem Kreis was weiß ich was mit einem Artefakt, in das er ein Faden mit sagen wir mal Rang 9 reingewebt hat, ihm das Artefakt zu klauen und ich dann einen eigenen Faden webe, dass sein Faden ersetzt wird, sofern die Fadenhöchstzahl 1 ist.

Jups, genau das würde es ;) Aber die Schlüsselinformation zu einem solchen Artefakt zu besitzen, ohne den Gegenstand überhaupt vorher besessen zu haben, ist schon recht unwahrscheinlich, außer eine längere Queste wäre dafür erledigt worden. --Tim




letzte Änderung 02-Okt-2016 17:17:15 MESZ von Belenus.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.