Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Lapis Philosophorum

Thema Alchimist

D

er Stein der Weisen ist das ferne Ziel jeden alchimistischen Strebens. Manigfaltig sind die Eigenschaften, die ihm nachgesagt werden. Er soll jedes Metall in Gold verwandeln können, als Medizin heilt er von jeder Krankheit und macht unsterblich, astrale Verseuchung soll er rückgängig machen, auf Dämonen als tödliches Gift wirken, den Träger gar levitieren und sogar Pferde wiehern lassen, wenn er ihnen auf den Rücken gelegt wird. Er sei vollkommene Materie, realer als jede normale Substanz, gar geistige Materie sei er, und generell könne er alles zur Vollendung, zur göttlichen Bestimmung führen, und seine Kraft zu transmutieren und zu erschaffen sei im Grunde die Kraft der Götter.

lapis.png

D

as Geheimnis um den Stein ist das Geheimnis des Alchemismus. Der Stein sei zu mächtig, als daß er in falsche Hände gelangen dürfe, sagen die Alchemisten, und deswegen findet sich nirgends ein eindeutiges Rezept zu dessen Herstellung. Auch wenn beinahe jedes bedeutende alchemistische Buch von sich behauptet, dem erwählten Adepten eben dieses Geheimnis zu verraten, sind die Hinweise rätselhaft, verschlüsselt und bestenfalls wage angedeutet. Nur nach jahrzehntelangem alchemistischen Tun eröffnet sich einzig dem auserwählten Adepten das Geheimnis, nur dem Adepten, der seinen Glauben an den Stein trotz tausendfacher Rückschläge und endlosen Gespötts nicht aufgegeben hat.

U

nd darum heißt der Stein auch der Stein der Weisen: Auf dem Weg zu ihm wird der Adept weise, und der Stein eröffnet ihm das Geheimnis des Lebens, das Wissen um den Grund der Schöpfung selbst. Und einem Adepten, der nicht bereit für dieses Geheimnis ist, wird es verschlossen bleiben, unabhängig von seinem Kreise. Wer es kennt, wird es für sich behalten und nur zum Guten verwenden. Darum, so sagen es die Alchemisten, findet man nirgends eine Spur von dem Stein.

Leider wird eben dieser Umstand von spöttischen Kritikern als Anlaß genommen, den Stein als Hirngespinst abzutun und generell Alchemisten als hoffnungslose Tore zu bezeichnen, und so manches wurde dazu geschrieben.





letzte Änderung 19-Dez-2007 21:20:49 MEZ von unknown.

Dateien:
lapis.png lapis.png 7797 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.