Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Flüssiges Licht

Thema Alchimist

Einheitsmenge 1 Phiole
Spezielle Zutat Apparatur im Werte von 100 GM
Wirkung -
Reichweite Laterne


F

lüssiges Licht ist Licht, das so weit verlangsamt und verdichtet wurde, daß es zu einer zähen Flüssigkeit wird. Es ist jedoch nicht sehr beständig und zersetzt sich langsam, so daß es nach allen Seiten hin normales Licht abstrahlt und leuchtet, und zwar um so heller, je weniger es ist, bis es schließlich mit einem Plöpp! verschwindet. Man kann damit gut Lampen und Fackeln bauen, indem man es auf Dinge schmiert. Ansonsten ist es harmlos und eignet sich toll für Partys, wenn man es in Cocktails mixt. Auch wirkt es bei Einahme gut gegen psychische Erkrankungen, erhellt es doch das Gemüt und sorgt für eine klare Sicht der Dinge. Nur sollte man es nicht in die Augen bekommen, da es zu Blendung führen kann, die einen Tag andauert. Der Alchemist kann verschiedene Variationen davon destilieren, je nach Art des eingefangenen Lichts, so zum Beispiel strahlend heißes Mittagssonnenlicht oder kühles mystisches Mondlicht.

Herstellung

D

ie Herstellung von flüssigem Licht gelingt nur mit einem Hohlspiegel aus Gold im Wert von 50 GM, in dessen Brennpunkt ein in klarem Eis eingeschlossener tropfenförmiger Rubin im Werte von nochmals 50 GM positioniert ist. Das Schmelzwasser des Eises muß in einer Phiole aufgefangen werden. Das Wasser muß erneut gefrieren und schwitzt dabei das flüssige Licht aus. Die Apparatur kann beliebig oft wiederverwendet werden.





letzte Änderung 08-Jul-2010 13:41:35 MESZ von Sebastian.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.