Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Aud Der Drachenschuppe

Auf der "Drachenschuppe":
Die Drachenschuppe entpuppt sich als gewöhnliches Handelsschiff, nichts Besonderes.
Am ersten Abend lädt uns Reschta Kamisch in seine Kajüte, wo er uns seinen besten Windlingsschnaps anbietet, wohl um unsere Zungen etwas zu lockern. Nach kurzer Zeit allerdings wird Dom vom ersten Maat aufgefordert, ihn nach draußen zu begleiten, er kommt dieser Bitte nach. Tatsächlich gelingt es Kapitän Kamisch, dass Effifot, James und Wilma merklich nicht mehr ganz Herr ihrer Sinne sind. Seltsamerweise reagiert Kamisch wütend, als Effifot in Verbindung mit K’Tenshin bringt, was ja durchaus zu seinem theranischen Benehmen passen würde. Seine Rolle bleibt weiterhin ungeklärt. Wilma ist derweil draußen mit Kapitän Kamisch und im Begriff, diesem Details unseres Auftrags zu erläutern. Glücklicherweise bleibt Dom, welcher im Krähennest ist, dies nicht verwehrt, er springt heldenhaft auf die Planken, was Verwirrung stiftet und das Gespräch beendet.
Außer diesem Abend geschieht nichts besonderes, nach einigen Tagen erreichen wir unser Ziel: Die Himmelsspitze.




letzte Änderung 21-Mai-2007 21:11:28 MESZ von unknown.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.