Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Abenteuer1 Aya

Autor: Aya


Den anfang nahm dieses abenteuer wie so oft in Throal. Wir wahren bei einigen höheren Handelshäusern zu einer Party eingeladen. Wir ließen uns natürlich eine gelegenheit reichlich auf die kosten eines anderen zu trinken und zu essen nicht entgehen und nahmen an. Es kamen eine menge schön gekleidete Zwerge (Unsser Troll viel wirklich sehr stark auf). Nach einiger Zeit ging die Türe auf und eine Zwergin kam herein. Schöner und besser eingekleidet als alle anderen. Sie Tanzte mit so gut wie jedem und brachte schwung in die Party. Als die party zu ende ging, ging auch die Zwergin. Ich folgte ihr ein heimlich ein stück, bis sie aus Throal in richtung Mäkteburg ging. Dann ging ich zurück zu unserem Gastgeber, welcher uns zum glück Zimmer zur verfügung stellte. Am nächsten morgen saßen wir gerade am Früstück, als unser Gastgeber kam und sich zu uns setzte. Er erzählte uns, dass er sich unsterblich in die Zwergin vom vorabend verliebt hätte, und wir ihm doch bitte helfen sollten, sie zu finden. Wir zogen also (etwas überstürzt) mit unserem Gastgeber los, richtung Mäkteburg. Wir zogen aus Throal heraus, der Hund unseres. Wir zogen durch Mäkteburg und stießen auf eine rießige Blutlache, welche schleifspuren in eine kleine nebengasse aufwieß. Wir folgten der Spur und fanden einen Dieb, welcher anscheinend mit einem einzigen Kräftigen Schlag mit einer sehr scharfen Waffe getötet wurde. Mit einem mulmigen gefühl zogen wir weiter. Die Zwergin nahm einen kleinen Weg aus Märkteburg heraus, auf welchem wir ihm folgten. Wir zogen 3 Tage lang durch die Wildnis, bis wir auf eine Gruppe von Drei abgeschlachteten schwergepanzerte Orks stießen. Zwei wurden mit einem einzigen schlag getöte, dem anderen wurde vorher noch die hand abgeschnitten. Alle mit der gleichen Waffe wie die beim Dieb in der Gasse. Unser geisterbeschwörer benutzte seinen Zauber 'Augenblick des Todes' um herauszufinden was passierte. Einige sekunden saß er so herum, bis er einfach umkippte. Einige zeit später kam er wieder zu sich und erzählte uns, dass diese Orks zu einer größeren gruppe orks gehörte. Sie ritten im Galopp auf unsere gesuchte Zwergin zu. Diese sah sie einfach nur an, und tötete den ohne Arm und dann den, in dem unser freund 'drinsteckte'


Habe jetzt keine Zeit mehr, der rest kommt noch--Aya




letzte Änderung 28-Jan-2015 20:34:40 MEZ von Aya.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.